NÄCHSTE KURSE
Sport nach der Rückbildung
02.08.2016
Schnupperstunde Stoffwindeln
05.08.2016
Säuglingspflegekurs
06.08.2016
GEBURTSHILFE
ELTERNSCHULE
Das sind wir
Geburts­vorbereitung
Rückbildungs­gymnastik
Erste Hilfe
Für das Kind
Für die Familie
Spiel und Sport
Schrei­
beratung
Reiki &
Osteopathie
Yoga &
Akupunktur
Kreatives
Wir sind hier
 

Herzlich willkommen,

die Internetseite der Elternschule des Perinatalzentrum Hannover enthält viele neue und komfortable Funktionen um Ihnen den Besuch und die Verwendung der Seite einfach und effizient zu machen.

Verwenden Sie für eine fehlerfreie Darstellung und zu Ihrer eigenen Sicherheit bitte die Browser Firefox, Google Chrome oder Safari, bzw. den Internet Explorer in der aktuellen Version.
Eine Darstellung mit Internet Explorer 8 (oder niedriger) führt in einigen Fällen zu einer ungewollten Darstellung und einer eingeschränkten Bedienbarkeit.
» klicken Sie hier

Viel Freude auf unseren Seiten.

Elternschule im Perinatalzentrum Hannover | vielfältiges Kursangebot rund um Schwangerschaft, Geburt & Baby | Geburtsvorbereitung | Rückbildung
 
kreatives

Haben Sie Lust, nähen zu lernen?

Nähen ist Freude an kreativer Arbeit. Wer nähen kann, hat die Möglichkeit für sich, seine Kinder oder Enkelkinder etwas selbst herzustellen, was ihm Freude bereitet, modisch und individuell ist.

 

Gipsabdrücke

Die Körperteile Bauch, Füße und Hände sind sozusagen die bevorzugten Modelle für Ihre Kunstwerke der besonderen Art. Sie können im Kurs verschiedene Abformungen in Auftrag zu geben oder diese unter Anleitung in der Gruppe selbst zu gestalten.

 

Fotoshooting

Machen Sie ein Bild von sich. Mit Fotodesignerin und Hebamme Monique Lensing lernen Sie – bei sich zu Hause – sich gekonnt in Pose zu bringen. 

 

Bauchmalerei

Werden Sie kreativ. Ein Bauch ist nicht bloß ein Bauch. Er ist Kunst - oder kann es werden

 
für die familie

Der Nachwuchs verändert die ganze Familie. Vielleicht möchten Sie Ihre Vorfreude steigern. Oder neben großer Freude tritt auch Unsicherheit auf. Oft möchten sich auch Geschwisterkinder und Großeltern gut vorbereiten.

In unserem Kursangebot finden Sie aber auch Unterstützung für den ganz normalen Familienalltag.

Wir freuen uns auf Sie! 


 

Bitte loggen Sie sich ein:
 bertrage Daten...
aktuelle termine.
Regelmäßige Kurse:
Montags, 15.00 - 17.00 Uhr
Reiki

Reiki – Handauflegen erleben

Reiki ist eine wunderbare Unterstützung...

…zum Entspannen,
…bei der Wundheilung,
…bei Schmerzen
…während der Schwangerschaft.

Viele Menschen spüren die Reiki-Energie nicht nur während einer Behandlung sondern meist noch über einen längeren Zeitraum danach.

Reiki - Was ist das?

Es gab schon immer Menschen, die durch das Auflegen ihrer Hände Heilenergien an andere Menschen weitergegeben konnten.

Reiki ist das japanische Wort für Lebensenergie. Ein Mensch, dessen Körper ausreichend und harmonisch von Lebensenergie durchströmt wird, erlebt optimale körperliche, emotionale und geistige Gesundheit.

Was ist durch Reiki möglich?

Durch Reiki ...

…können Wunden besser verheilen

…werden unsere vorhandenen Selbstheilungskräfte aktiviert

…wird tiefere Entspannung & Ausgeglichenheit möglich

…kann der Alltagsstress besser aufgelöst werden

…entsteht mehr Lebensfreude & das allgemeine Wohlbefinden wird gesteigert

Kosten 
In Absprache, je nach Umfang der Behandlung

Kursleitung:
Ines Pardigol
B.A. Innenarchitektur Reiki-Meisterin
Telefon 0511 71657193
ines@pardigol.de
Zusätzliche Angebote: Reiki www.pardigol.de
Montags
Osteopathie
Für Frauen und Säuglinge

Osteopathie ist eine sanfte, manuelle und ganzheitliche Behandlungsmethode.
Die Behandlung folgt der Annahme, dass der Körper durch seine Selbstheilungskräfte die notwendigen Korrekturen letztendlich selbst durchführt.Die Osteopathin verfügt über ein umfangreiches Repertoire unterschiedlicher Herangehensweisen, um alle kleineren und größeren Bewegungseinschränkungen aufzuspüren und zu lösen. Dafür benötigt sie feinfühlige Hände.  

Leben zeigt sich in Form von Bewegung. Überall dort wo Bewegung verhindert wird, macht sich Krankheit breit.  

Osteopathie eignet sich für eine Vielzahl von Beschwerden und Krankheiten, sowohl in begleitender Medizin, wie auch vorrangiger Behandlung. Kinder, deren Dysfunktionen noch nicht manifestiert sind, lassen sich in wenigen Behandlungen therapieren.Sie empfinden eine osteopathische Behandlung meistens nicht nur als angenehm, sondern eignen sich auch besonders dafür.Säuglinge mit sogenannten Anpassungsschwierigkeiten stellen hohe Anforderungen an die palpatorischen Fähigkeiten des Behandlers, da ein Baby nicht sagen kann, was ihm fehlt.  

Anwendungsgebiete bei Säuglingen: 
Dreimonatskoliken 
geburtsbedingte Schädel- und Gesichtsdeformitäten 
Geburtstraumata 
Hüftdysplasie 
KISS Kinder (Schiefhals) 
Schreikinder 
Speikinder 
Unterstützung bei der Bindung zwischen Mutter und Kind 

Auch im Bereich der Schwangerschaftsbetreuung kann diese Behandlungsform unterstützend dienlich sein. 

Kosten 
In Absprache, je nach Umfang der Behandlung

Kursleitung:
Karen Schröder
Osteopathin
Telefon 05031 / 779738
osteopathie_ Schroeder@gmx.de
Zusätzliche Angebote: Craniosacrale osteopathische Behandlungen für Schwangere und Neugeborene
Sonnabends 10.00 bis 13.00 Uhr
Fit für’s Baby
Ein ›Up-grading‹

Ein „Up-grading“, also Ergänzung zum Säuglingspflegekurses –
damit der Start ins „Elternsein“ gelingt!

Die erste Zeit mit dem Baby! Was bedeuten die Signale des Babys?
Woran erkennen Eltern die Bedürfnisse ihres Babys?
Wie können Eltern darauf reagieren?!
Kurz: Wissenswertes für die erste gemeinsame Zeit.

Teilnahme
Jederzeit in der Schwangerschaft

Termine
jeweils am Samstag 10.00 bis 13.00 Uhr Auf Anfrage!

Kosten
pro Person 25,00 €

Kursleitung:
Gerlinde Töller
Still- und Laktationsberaterin
Telefon 05131 / 453467
toeller.gerlinde@gmail.com
Zusätzliche Angebote: Säuglingspflegekurse, Fit fürs Baby
Telefon: 05131/453467
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
Montags 13.00 bis 14.30 Uhr
Babytreff und offene Stillgruppe

In dieser offenen Gruppe bieten wir Ihnen Informationen über das Stillen und angrenzende Themen an.

Wir tauschen unsere Erfahrungen aus und beraten bei kleinen und großen Schwierigkeiten.
Die Gruppe wird von einer Still- und Laktationsberaterin geleitet.
Für dieses kostenlose Angebot ist keine Anmeldung erforderlich! 
Ausdrücklich sind ebenfalls nicht stillende Mütter herzlich willkommen!

Immer wieder kehrende Themen sind unter anderem: 
• Wird mein Baby satt?
• Fragen und Antworten um Babyernährung (Stillen, Pumpen, Zufüttern, Beikost...)
• Warum schläft mein Baby so viel / so wenig?
• Die ersten 1000 Fragen und Antworten rund um Babys Entwicklung.

Kosten 
Kostenlos, ggf. eine kleine Umlage bei Vertretungen

Zeit 
Montags von 13:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Ort
In den Räumlichkeiten der Elternschule

Ohne Voranmeldung, Sie dürfen einfach vorbei kommen! Wir freuen uns, Sie zu sehen!

 

Kursleitung:
Mareen Schramm
Gesundheits- und Krankenpflegerin, Still- und Laktationsberaterin IBCLC
Telefon 0511 / 8978184
mareen2302@web.de
Zusätzliche Angebote: Babytreff und offene Stillgruppe
Frauke Villbrandt
Telefon 0511 / 622920
frauvaujott@gmx.de
Zusätzliche Angebote: Geburtsvorbereitung für Frauen, Bewegt und entspannt mit Elementen aus dem Yoga, Akupunktur zur Geburtsvorbereitung
Dienstags 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Akupunktur
Akupunktur zur Geburtsvorbereitung

In unserem Haus behandelt Sie ein speziell ausgebildetes Team, das eine Akupunktursprechstunde für Schwangere betreut.

Die Akupunktur ab der 36+0 Schwangerschaftswoche ist häufig eine gute Vorbereitung auf die Geburt.

Die Schmerzen bei der Entbindung können deutlich gelindert werden.
Die Geburt dauert meist kürzer und die Wehen verlaufen koordinierter.
Zusätzliche Wehenmittel sind seltener notwendig.

Auch die Akupunktur zur allgemeinen Entspannung kann wirksam sein.
So lassen sich Unruhezustände und Schlafstörungen in der Schwangerschaft behandeln.

Unser Team besteht zur Zeit aus drei Hebammen:
Wiebke Schrader, Silvia Vihs, Kerstin Japtok

Kosten 
20,- Euro pro Sitzung, am jeweiligen Behandlungstag zu entrichten.
Am  5. Termin  ist die Akupunktur kostenlos.
Einige Krankenkassen übernehmen die Kosten für die Akupunktur, ein Anspruch besteht jedoch nicht. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer zuständigen Sachbearbeiterin bzw. Ihrem Sachbearbeiter.

Zeiten
Dienstags 14:30 bis 15:30 Uhr

Anmeldungen bitte per Mail an

akupunktur-elternschule@web.de

 

 

 

 

Kursleitung:
Wiebke Schrader
wiebke.schrader@diakovere.de
Telefon 0511 / 2893896
akupunktur-elternschule@web.de
Zusätzliche Angebote: Akupunktur zur Geburtsvorbereitung, Wochenbettbetreuung
Kerstin Japtok
Telefon 0511 / 529838
kerstin@japtok.de
Zusätzliche Angebote: Geburtsvorbereitung für Paare (7x2) - auch am Wochenende, Schwangerenvorsorge, Wochenbettbetreuung
Silvia Vihs
Hebamme im DIAKOVERE Henriettenstift Anmeldung zur Akupunktur über: akupunktur-elternschule@web.de
Telefon 0511 / 2893242
silvia.vihs@diakovere.de
Zusätzliche Angebote: Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare, Akupunktur, Babyschwimmen, SAFE- Mentorin
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
Mittwochs 09:30 bis 10:30 Uhr
Babymassage

Über Berührung erlebt das Baby sich und seine Welt, denn Berührung ist unsere erste Sprache.

Die Babymassage bietet Eltern die Möglichkeit, sich bewusst Zeit für ihr Baby zu nehmen. Dieser innige Kontakt stärkt die Bindung. Studien haben gezeigt, dass diese Massage eine positive Auswirkung auf die gesamte Entwicklung des Kindes hat. Babymassage erleichtert Blähungen und Koliken, viele Babys schlafen besser.

In sechs aufeinander folgenden wöchentlichen Stunden erlernen Sie diese Massage. Zuhause haben Sie Zeit mit ihrem Baby zu üben. Babymassage ist Kommunikation und Interaktion zu den Bedingungen des Kindes. Dadurch stärkt sie die Kompetenz der Eltern und unterstützt eine gute Eltern-Kind-Bindung.

Die Babymassagekurse werden von Mitarbeitern angeboten, die über eine entsprechende Qualifikation verfügen.

 

Einstiegsalter
Ihr Kind  sollte mindestens 6 Wochen alt sein.

Kosten
54€

Termine
Bitte bei der Kursleitung erfragen!

Kursleitung:
Anja Bolte
Telefon 0511 / 70819069
bolte.anja@web.de
Zusätzliche Angebote: Tragetuchschulung, Babymassage
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
Montags, Dienstags, Mittwochs
Spiel und Bewegung
Für Babys

In einer Atmosphäre der Ruhe und Geborgenheit möchten wir die Freude des Kindes beim Entdecken des eigenen Ichs und beim Erforschen seiner Umgebung im ersten Lebensjahr beobachten und begleiten.

Auch die Bindung zwischen Mutter und Kind wird gestärkt.  Gemeinsam wollen wir spielerisch die Sinne entdecken, z.B. dass Federn kitzeln, Seifenblasen platzen, Wasser nass ist und ..

Wir werden singen, uns zu Musik bewegen, die Kinder massieren, Fingerspiele anbieten, mit verschiedenen Materialien umgehen und vieles mehr.

Wir werden Zeit haben, uns über die veränderte Familiensituation, das Schlafen, die Ernährung, die Pflege und vieles mehr auszutauschen.

Dieser fortlaufende Kurs richtet sich an alle Kinder im Alter von 6 Wochen bis zum Ende des ersten Lebensjahres mit einer Bezugsperson.

Kursleitungen

Anett Herrmann( Delfi-Kursleitung)

Petra Stange (Delfi-Kursleitung

 

Umfang: 
8 x 75 Minuten
Montags, Dienstags und Mittwochs Vormittag

Kosten: 
72,- Euro / Kurs

Anmeldungen und Informationen über Anett Herrmann

Kursleitung:
Anett Herrmann
Kinderkrankenschwester, Eltern-Kind- Gruppenleiterin, Delfi Gruppenleiterin
Telefon 0511 / 5105030
gap.herrmann@arcor.de
Zusätzliche Angebote: Spiel und Bewegung für die
Freitags, 16:00-18:00
Emotionelle Erste Hilfe
Schrei-Beratung

Was ist emotionelle Erste Hilfe?

Die Emotionelle Erste Hilfe ist eine körperorientierte Kurzzeit-Therapie für Eltern und Babys in emotionellen Krisen rund um Schwangerschaft, Geburt und erstes Lebensjahr. Die Wurzeln der Arbeit gehen auf die Säuglingsforschungen des Arztes und Naturforschers Wilhelm Reichs (1897-1957) zurück. Nach seinem Tode wurde die Arbeit von seiner Tochter, der Ärztin Eva Reich und dem Psychologen Thomas Harms weiterentwickelt.

Ziele
Ziel der Emotionellen Ersten Hilfe ist die frühzeitige Behandlung von emotionalen Themen der Eltern und ihrer Babys, die durch belastende Einflüsse vor, während und  nach der Geburt hervorgerufen wurden. Ein wichtiger Aspekt dieses Ansatzes ist sanfte Körperarbeit.
Hier erforschen wir gemeinsam mit den Eltern, wie sie den emotionellen Kontakt zum Säugling regulieren, d.h. aufrecht erhalten oder abbrechen. In behutsamen Schritten lernen die Eltern innere Barrieren abzubauen und neue Erfahrungen mit sich und dem Baby zuzulassen.

Postnatale Krisenarbeit
Die Krisenarbeit richtet sich besonders an Eltern mit Babys, die sich in einer akuten Notsituation befinden. Ziele des Ansatzes sind die Emotionelle Unterstützung der Eltern sowie die Entwicklung von Handlungsstrategien und Perspektiven im Umgang mit ihren besonders liebebedürftigen Säuglingen.

Präventive Körperarbeit
Die Emotionelle Erste Hilfe eignet sich nicht nur zur Lösung von postnatalen Krisen, sondern kann auch gesundheitsfördernd für Eltern und Kind eingesetzt werden. Ziel dieser präventiven Körperarbeit ist die Förderung der emotionellen Bindung zwischen Eltern und Kind.

Babyberatung bietet Hilfe:
• bei Babys nach überwältigenden Erfahrungen rund um Schwangerschaft, Geburt und  erster Lebenszeit
(z.B. Kaiserschnitt-Geburten, verfrühte Trennungen, Operationen)
• bei Babys mit Schlaf- und Trinkproblemen
• bei Babys, die kein Interesse an ihrer Umwelt zeigen
• bei Eltern, die infolge der beschriebenen Situationen verzweifelt und hilflos sind
• bei Eltern, die sich chronisch erschöpft und überfordert fühlen

Kosten für EEH und Schreiberatung
Abgerechnet wird in Einzelsitzungen. Diese dauern ca. 60-90 Minuten.
60€ werden pro Stunde berechnet, wobei die erste Stunde pro Sitzung voll und danach jede angefangene Viertelstunde mit 15,00€ berechnet wird.
Je nach Krisenprozess sind im Durschnitt 1-5 Sitzungen ausreichend.

Beratungszeiten
nur nach telefonischer Anmeldung
 

 

Kursleitung:
Martina Kewel
Dipl. Sozialpädagogin, Psychotherapeutin/ HP
Telefon 0511 / 34002099
info@Babymoon-praxis.de
Zusätzliche Angebote: Gestalttherapie/ Körperpsychotherapie/ EMDR, Fachberaterin für Emotionelle Erste Hilfe, SAFE Mentorin www.babymoon-praxis.de
Telefon: 0511 / 34002099
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
Termine nach Absprache
Tragetuchschulung
Vor und nach der Geburt

Dass Getragenwerden gut für Babys ist, wissen mittlerweile die meisten. 
Aber was genau sind die Vorteile des Tragens? 
Und wie binde ich eigentlich ein Tragetuch korrekt? Oder soll es doch 
eine fertige Tragehilfe sein - welche ist geeignet für mich und mein Baby? 

Der Kurs richtet sich an Schwangere und Eltern mit Babys im gesamten ersten Lebensjahr. 

Sie erhalten einen Überblick über die gängigen Tragetücher und 
Tragehilfen und deren Eignung. Anschließend übe ich mit Ihnen und ihrem 
Baby bzw. einer Tragepuppe verschiedene Bindeweisen ein und wir probieren 
unterschiedliche Tragehilfen aus. 
 

Kosten 
ab 30 Euro pro Stunde

Zeit 
Individuelle Beratung, Dauer ca. eine Stunde


Termine 
Absprache über die Kursleitung erbeten.

Kursleitung:
Anja Lohmeier
Hebamme, Still- und Laktationsberaterin IBCLC, Trageberaterin
Telefon 05138 / 617139
anjalohmeier@htp-tel.de
Zusätzliche Angebote: Geburtsvorbereitung für Paare und Frauen, Wochenbettbetreuung, Känguru-Rückbildungsgymnastik
Anfangszeiten variabel
Fotoshooting
Für Schwangere und Familien

Schwangerschaft und Geburt sind Meilensteine im Leben und daher etwas ganz Besonderes.
Eine Familie wird gegründet oder ein neues Familienmitglied kommt hinzu.
Authentische Bilder entstehen und spiegeln den Moment in seiner Schönheit und Einzigartigkeit für immer wieder...

Mit meinem mobilen Studion besuche ich Sie in ihrem Zuhause.
Ein Homefotoshooting ist wunderbar geeignet für Familienfotografie und Schwangerschaftsreportagen.

Viel Zeit und die gewohnte Umgebung machen das Shooting gerade für Kinder zu einem entspannten Event. Ich freue mich auf ihre Anfrage!

Kursleitung:
Mo Lensing
Hebamme & Dipl. Designerin
Telefon 0177 / 4408832
info@leben-dokumentieren.de
Zusätzliche Angebote: Schwangerenvorsorge, Wochenbettbetreuung, Geburtsvorbereitung für Paare, Rückbildung im Wasser, Schwangeren-, Baby- und Familienfotografie
Verschiedene Kurstage
LaufMamaLauf
Outdoor- Fitness

Runter vom Sofa und rein in den Park! Wir sind überzeugt, dass regelmäßige Bewegung an der frischen Luft Mama und Kind gut tut und richtig viel Spaß macht. Unser Ziel es ist, Frauen dabei zu unterstützen, glückliche Mamas zu sein und diese neue Phase in ihrem Leben mit Freude, Energie und Lebenslust anzugehen. Dazu gehört neben emotionalem und sozialem Wohlbefinden auch das Gefühl, sich nach Schwangerschaft und Geburt wieder im eigenen Körper „zu Hause“ zu fühlen. Es erwartet Dich ein toller Trainings-Mix für mehr Ausdauer, Kraft, Koordination und Beweglichkeit. Ein starker Rücken, ein flacher Bauch, ein kräftiger Beckenboden und gut gelaunte Mamas und Kids – das sind unsere Ziele!

Du kannst in zahlreichen Parks in der gesamten Region Hannover gemeinsam mit anderen bewegungsfreudigen MAMAs trainieren. Jedes Kinderwagen-Modell ist dafür geeignet.

LAUFMAMALAUF ist ein Outdoor-Fitnessprogramm, das speziell auf die Bedürfnisse des weiblichen Körpers nach Schwanger­schaft und Geburt zugeschnitten ist ermöglicht Mamas ein gemeinsames Training mit ihrem Kind an der frischen Luft – ganz ohne Babysitter.
LAUFMAMALAUF bietet ein kurzweiliges und wirkungsvolles Training, das schnell sichtbare Erfolge bringt und so motiviert langfristig durchzuhalten und fit zu bleiben.
LAUFMAMALAUF richtet sich an Mamas mit Kids von 8 Wochen bis ca. 2 Jahren.

Das LAUFMAMALAUF-Fitnessprogramm besteht aus drei Säulen:

Ausdauertraining
Cardio-Intervalle bringen das Herz-Kreislauf-System auf Touren, lassen Baby-Pfunde schmelzen und straffen beanspruchtes Bindegewebe.

Krafttraining
Kräftigungs-Workouts trainieren müde Muskeln, wirken muskulären Dysbalancen entgegen und sorgen für eine gute Körperhaltung.

Beweglichkeitstraining
Stretching-Übungen dehnen durch den Mama-Alltag verspannte und verkürzte Muskeln und bieten Entspannung für Körper und Geist.

Mach auch Du den Park zum Fitnessstudio und Dein Kind zum Workout-Partner!

Kosten
Nach einer kostenlosen Probestunde gibt es verschieden Trainingsoptionen:
10-Wochen-Kurs: 99 EUR (10 Kursstunden, eine Kursstunde pro Woche)
6-Wochen-Kurs: 99 EUR (12 Kursstunden, zwei Kursstunden pro Woche)
8er Karte: 99 EUR (8 Kursstunden innerhalb von 3 Monaten)

Termine
Alle Standorte und die genauen Kursdaten unter www.laufmamalauf.de/staedte/hannover/
Kurse finden auch im Herbst & Winter statt.

Kursleitung:
Constanze Stock
Pilates-Trainerin und Prä- und Postpartale Fitnesstrainerin (www.laufmamalauf.de)
Telefon 0177 / 5283428
constanze-hannover@laufmamalauf.de
Zusätzliche Angebote: LAUFMAMALAUF - Outdoor - Fitness für Mütter
Verschiedene Kurstage
Gipsabdrücke
Erinnerungen an die Schwangerschaft

Die Kursleiterin Georgia Hindenburg liebt Bäuche und auch Hände und Füßchen von Säuglingen.

Diese Körperteile sind sozusagen die bevorzugten Modelle für ihre Kunstwerke der besonderen Art. Die zweifache Mutter stellt Gipsabdrücke her, die kunstvoll bemalt oder effektvoll verziert immer mehr Anhänger finden. Ihre Lieblingsobjekte sind ohne Zweifel die Bäuche schwangerer Frauen. Immer mehr Frauen wurden auf die Kunst aufmerksam und bestellten eigene Objekte. Diese waren oft gedacht als Geschenk für Lebenspartner. Ihre Technik wurde immer ausgefeilter. Die Autodidaktin schafft mit Landschaften auf den Bauchabgüssen ausgefallene Objekte. Bei der Dekoration der Abgüsse sind ihrer und den Wünschen der Kunden kaum Grenzen gesetzt. Wer es edel und zeitlos mag, der lässt den Abguss mit einem grauen Granitguss versehen. Verspielte Naturen stehen mehr auf knallige Farben oder Pop-Art-Stil.

Die Prozedur ist relativ einfach. Das "Modell" sitzt 20 Minuten lang still und lässt den entsprechenden Körperteil mit einer speziellen Gipsbinde umhüllen. Nach dem Aushärten der Hohlform wird diese mit einem kautschukähnlichen Material ausgegossen. Den letzten Schliff bekommen diese Abdrücke dann durch die Ausgestaltung mit Farben oder anderen gestalterischen Elementen wie Tüll, Blätterwerk oder Reliefmusterung. Natürlich bietet Georgia Hindenburg ihre Arbeit auch für diejenigen an, die entweder nur den Po oder nur eine Brust in Gips gegossen haben wollen. 

Sie haben bei die Gelegenheit, verschiedene Abformungen in Auftrag zu geben oder diese unter Anleitung in der Gruppe selbst zu gestalten.

Kosten
Der Abguss eines Säuglingsfußes kostet auf einem Sockel ab 30 Euro. Wer sein Baby-Bäuchlein später als Gips-Abdruck im Schlafzimmer hängen haben möchte, muss dafür ohne Rahmen 130 Euro bezahlen. Für 20 Euro mehr gibt es eine ansprechende Umrahmung dazu.

Zeit
Datum bitte erfragen

Kursleitung:
Georgia Hindenburg
Betriebssanitäterin, Dozentin für Erste Hilfe, Künstlerin
Telefon 05723 / 799591
georgia.hindenburg@gmx.de
Zusätzliche Angebote: Gipsabdrücke - Erinnerungen an die Schwangerschaft, Babyhand- und Fußabdrücke in 3D
Telefon: 05723 / 799591
Babybauchbemalung

Babybauchbemalung oder auch Bellypainting

-etwas Einzigartiges für eine besondere Zeit-

 

In meinem Atelier „Kunstgeschehen.“ in Wolfenbüttel lasse ich Ihre Schwangerschaftserinnerung zu einem ganz besonderen Erlebnis werden.

So individuell wie Sie, Ihr Nachwuchs und Ihre Partnerschaft sind, bemale ich Babybäuche.

Basierend auf Ihrer Lebens- und Liebesgeschichte gestalte ich eigens für Sie einen persönlichen und einzigartigen Entwurf.

Dieser wird dann in gemütlicher Atmosphäre mit hautverträglicher Schminke auf Ihren Schwangerschaftsbauch gemalt und anschließend in einem professionellen Fotoshooting, gerne mit Partner und/oder baldigem Geschwisterchen, festgehalten. Wunderschöne, ästhetische, lustige, liebevolle Bilder für die Ewigkeit.

 

Kunstgeschehen Claudia Radowski

Diplom-Designerin

 

Harztorplatz 2/3

38300 Wolfenbüttel

www.kunstgeschehen.com

0171-870 860 1

Anmeldungen per Mail

kontakt@kunstgeschehen.com

Kursleitung unterschiedlich
Telefon: 0171/ 870 860 1
Donnerstags 19.30-20.30Uhr
Mama Macht Mehr

Wenn die Kinder größer sind, Mama evtl. wieder arbeiten geht und für alle, die besonders intensiv trainieren wollen, bieten wir aufbauend auf unseren LAUFMAMALAUF-Kinderwagen-Kursen unsere »Mama-macht-mehr«-Fitness-Kurse an. Sozusagen Level 2 für Kondition und Bauchmuskeln aus Stahl.

Dieses 8-Wochen-Intensiv-Programm ist ein besonders wirkungsvolles, sich steigerndes Trainingskonzept mit Fokus auf Bauch & Rücken und mit intensiven Cardio-Einheiten (Laufen
– Outdoor im Tiergarten). Eine Teilnahme ist frühestens 9 Monate nach der Geburt zu empfehlen.

Diese Trainingsoption ermöglicht auch Berufstätigen und Müttern mit wenig Zeit ein effektives Training und eine schnelle Steigerung der eigenen Leistungsfähigkeit. Das Training in der
Kleingruppe bietet eine individuelle und intensive Betreuung – fast wie beim Personal Training.

Die positive Dynamik in einer festen Gruppe trainierender Frauen sorgt zudem für Motivation und hilft »Gas zu geben« und die eigenen Ziele noch schneller zu erreichen.
Egal, ob Du in Deine alte Jeans passen willst, Dich ein flacher Bauch motiviert oder Du mehr Kondition aufbauen willst:
MAMA MACHT MEHR by LAUFMAMALAUF unterstützt Dich bei
der Erreichung Deiner persönlichen Trainingsziele. Auch Nicht-MAMAs (vielleicht Eure Freundin, Nachbarin oder Bekannte) sind herzlich Willkommen!

Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit: Der abwechslungsreiche Fitness-Mix bringt schnell sichtbare Ergebnisse und hilft langfristig durchzuhalten.


Ein individueller Einstieg ist möglich!
 

Kurskosten

8x 1 Stunde
65€

Zeitraum

09.06. bis 25.8.2016

Kursleitung:
Constanze Stock
Pilates-Trainerin und Prä- und Postpartale Fitnesstrainerin (www.laufmamalauf.de)
Telefon 0177 / 5283428
constanze-hannover@laufmamalauf.de
Zusätzliche Angebote: LAUFMAMALAUF - Outdoor - Fitness für Mütter
Telefon: 0177 / 5283428
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
Kinesio-Taping

Kinesio- Taping -

kommt aus Japan und hat sich in der Anwendung zur Unterstützung in der Schwangerschaft und nach der Entbindung bewährt. Das auf die Haut aufgeklebte Tape massiert die darunterlegenden Gewebeschichten, beeinflusst Schmerzsensoren, stimuliert Muskelkontraktionen, Lymphfluss und Gelenkfunktion. Nervenzellen werden angeregt und die Durchblutung gefördert.

Durch das elastische Band können beim Gyn- Taping folgende Beschwerden in der Schwangerschaft gelindert werden:
- Schmerzen in der Lendenwirbelsäule
- Nacken- und Schulterverspannungen
- Schmerzen im Iliosacralgelent (ISG)
- Ischias- Schmerzen
- Entlastung der Bauchmuskulatur
- Unterstützung der Bauchmuskulatur
- Karpaltunnelsyndrom
- Wassereinlagerungen
- Ödeme, Schwellungen der Beine
- Rückenschmerzen

Nach der Geburt hilft das Gyn- Taping bei folgenden Bescherten:
- Rückbildung
- Milchstau
- Mastitis
- Narbentape bei Kaiserschnittentbindung
- Verspannungen der Nackenmuskulatur
- Haltungskorrektur
- Rectusdiastase
- Menstruationsprobleme
- Gebärmuttersenkung

Am häufigsten wird das Kinesio- Tape bei Rückenschmerzen in der Schwangerschaft angewendet, vor allem im unteren Lendenwirbelbereich. Gegen diese Schmerzen können Schwangere kaum etwas tun. Durch Hormone werden Bänder und umliegendes Gewebe stark gelockert und durch den wachsenden Babybauch zusätzlich überdehnt. Am besten hilft es, die betroffenen Muskeln so oft es geht zu entlasten und zu massieren, damit sie nicht zu sehr verkrampfen. Und genau dabei hilft das Kinesio- Taping.


Kosten:
20,- Euro pro Anwendung

Taping- Termine in der Elternschule: 
montags  um 11:45 Uhr und 20:00 Uhr
mittwochs um 20:00 Uhr
donnerstags um 10:45 Uhr

oder nach Vereinbarung
 

Kursleitung:
Kathrin Loos
Kangatrainerin (www.kangatraining-hannover.de), prä- und postnatale Fitnesstrainerin, Trainerin für Fitness und Gesundheit, K- Taping Therapeutin
Telefon 0511 - 12 22 45 19
kontakt@kangatraining-hannover.de
Zusätzliche Angebote: Fitness in der Schwangerschaft, Kangatraining
Termine nach individueller Vereinbarung
Nähkurse

 

Sie haben Lust und Spaß gemeinsame Stunden beim Nähen mit Anleitung und Unterstützung zu verbringen?

Sie möchten das Nähen lernen oder etwas dazu lernen?

Haben Sie Freunde und Bekannte, die auch gerne Nähen?

Ab Gruppen von 3 - 6 Personen können Sie gerne einen Nähkurstermin mit mir abstimmen.

Vorlaufzeit: 4 bis 6 Wochen

 

 

 

Kursleitung:
Gisela Kahn
Schneidermeisterin / Ausbilderin
Telefon 05231 / 63244
gisela.kahn@gmx.de
Zusätzliche Angebote: Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene
Kurse im August
02.08.2016(in 9 Tagen)  – Dienstags 20:15 bis 21:15 Uhr
Sport nach der Rückbildung
Kursnummer: 1216-1Sp

Für alle Frauen, die nach der Rübi Lust haben, sich weiter zu bewegen und Gleichgesinnte zu treffen!
Der Kursumfang beträgt 8 Termine a´1 Stunde  pro Woche.  

Kursgebühr

80€, die Kosten werden NICHT von der Krankenkasse übernommen.


Kurszeitraum:
vom 02.08. bis 20.09.2016

 

Kursleitung:
Julia Bormann
julibo@me.com
Zusätzliche Angebote: Geburtsvorbereitung für Paare, Rückbildungsgymnastik
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
05.08.2016(in 12 Tagen)  – Freitag 16.00 Uhr
Schnupperstunde Stoffwindeln

Bei Stoffwindeln denken Sie an komplizierte Falttechniken, Wäsche auskochen und ständig auslaufende Windeln?

So sind Stoffwindeln heutzutage zum Glück nicht mehr!

Dieser Kurs ist für alle (werdenden) Eltern, die in das Thema Stoffwindeln hineinschnuppern wollen. Egal, ob in der Schwangerschaft oder mit Baby oder Kleinkind.

In der Schnupperstunde können Sie sich einen Überblick über die heutigen, modernen Stoffwindeln verschaffen.

Es erwarten Sie:
- viele Windeln zum Anschauen, anfassen und ausprobieren
- Gründe für Stoffwindeln
- Tipps und Tricks zum Handling mit den Windeln
- eine Frage- und Antwort- Runde

Kosten 
15€ pro Peron

Sollte im Anschluß noch eine persönliche Beratung gewünscht sein, wird die Schnupperstunde angerechnet (5€ pro Person).


Kursdauer 
1 x 60 Minuten

 

 

Kursleitung:
Kathrin Saler
Erzieherin, Still- und Stoffwindelberaterin
Telefon 05138/ 7084852
kathrin.saler@gmail.com
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
06.08.2016(in 13 Tagen)  – Sonnabends 9:00 bis 16:30 Uhr
Säuglingspflegekurs
Am Wochenende
Kursnummer: 2216-4S

Der Säuglingspflegekurs wendet sich vor allem an Paare, die ihr erstes Kind erwarten und bislang noch keine Erfahrung im Umgang mit Neugeborenen sammeln konnten. 

Neben Themen wie Wickeln, Baden und Anziehen werden auch Tipps zum Stillen, der 
Säuglingsernährung und dem Umgang mit kleinen und großen Wehwehchen vermittelt. 
Bereits im Vorfeld werden wir besprechen, welche Veränderungen Sie in den ersten Tagen an Ihrem Baby beobachten können und die Sie evtl. beunruhigen könnten: Veränderungen der Haut oder des Stuhlgangs, Pflege des Nabels, Niesen bei Babys.  

Des weiteren wollen wir über die Erstausstattung für Ihr Baby sprechen. Vom 
Babythermometer über Pflegeprodukte bis zur Kinderzimmerausstattung wird viel 
angeboten. Doch was brauchen Sie davon wirklich und was kann man ruhigen Gewissens später anschaffen oder sich ganz sparen?  

Viele praktische Übungen werden Ihnen dabei helfen Ihr Baby richtig zu baden, wickeln und hochnehmen. Dabei wird das so genannte richtige Handling vermittelt.  

Wir möchten Ihnen den Start als Familie erleichtern und Ihnen Sicherheit im Umgang mit 
dem Neugeborenen vermitteln!

Kosten 
Pro Person 36,- Euro 
Eltern 65,- Euro

Kursleitung:
Gerlinde Töller
Still- und Laktationsberaterin
Telefon 05131 / 453467
toeller.gerlinde@gmail.com
Zusätzliche Angebote: Säuglingspflegekurse, Fit fürs Baby
Telefon: 05131/ 453467
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
08.08.2016(in 15 Tagen)  – Montags 19:00 bis 20:00 Uhr
Schwanger und Fit
Kursnummer: 2516-5SF

Bewegung in der Schwangerschaft tut nicht nur dem Körper, sondern auch der Seele gut. Schwanger & Fit ist ein maßgeschneidertes Programm 
für Schwangere mit normal verlaufender Schwangerschaft. Teilnehmerinnen sorgen für ein höheres Wohlbefinden während der Schwangerschaft, werden fit für die Geburt und erleichtern sich die Rückbildung. Das gezielte Bewegungstraining lindert die meisten schwangerschaftstypischen Beschwerden: 


• schwere Beine und Füße 

• Krampfadern, Thrombosen 

• Rücken- und Nackenschmerzen 

• Schlafstörungen 
• Verstopfungen 
• übermäßige Gewichtszunahme 

• Inkontinenz 
• Schwangerschaftsdiabetes 

• Stimmungsschwankungen

Muskelaufbau 
Das Training ist speziell auf den Körper einer schwangeren Frau abgestimmt. Das Muskeltraining stärkt sowohl die Rücken- als auch Bauch- und Beckenbodenmuskeln. Es beugt körperlichen Beschwerden für die Zeit der Schwangerschaft und nach der Geburt vor.

Herz-Kreislauf-Training 

Sanfte Low-Impact- Aerobic-Schritte trainieren das Herz-Kreislauf-System und halten fit. Schwangere stärken ihren Körper für die Geburt und haben jede Menge Spaß!

Tanz 
Mit zunehmenden Leibesumfang werden Schwangere unbeweglicher. Beim Tanzen zur Lieblingsmusik bekommen werdende Mütter ein ganz neues Körpergefühl. 



Entspannung 
Jede unserer Trainingsstunden schließt mit genügend Zeit zur Entspannung. Hier haben die werdenden Mütter kleine Momente nur für sich selbst, für das Baby und den Genuss der Glückshormone nach dem Sport! 



Kosten 
8- Wochen- Kurs: 80 € 
Einzelstunde: 12 €

Kurszeitraum
08.08. bis 26.09.2016

Keine 8 Wochen mehr schwanger? Schreiben Sie einfach eine Mail für 
Sondervereinbarungen.

Ein individueller Einstieg in bereits laufende Kurse ist nach Absprache und Platzkapazitäten möglich!

Sollten Sie vor Kursende Ihr Baby bekommen, können Sie die restlichen Kurseinheiten mit Kangatraining- Stunden bei mir verrechnen.

 

 

 

Kursleitung:
Kathrin Loos
Kangatrainerin (www.kangatraining-hannover.de), prä- und postnatale Fitnesstrainerin, Trainerin für Fitness und Gesundheit, K- Taping Therapeutin
Telefon 0511 - 12 22 45 19
kontakt@kangatraining-hannover.de
Zusätzliche Angebote: Fitness in der Schwangerschaft, Kangatraining
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
08.08.2016(in 15 Tagen)  – Montags 10:30 bis 11:30 Uhr
Kanga-Training
Kursnummer: 2516-4K

Das Workout für die Mama mit dem Baby im Beutel! 
Das möchten viele junge Mütter nach der Geburt: mit Spaß wieder richtig fit werden. Doch wohin mit dem Baby? 

Die Lösung: Das Baby ist beim Training immer dabei - im Tragetuch oder Tragesitz. So 
muss sich die Mama keinen Babysitter suchen und hat Kopf und Hände frei. Das 
Kangatraining, benannt nach dem Känguru „Kanga“ aus Winnie Pooh, ist ein umfassendes Workout.

Im Intervalltraining werden Flexibilität und Ausdauer des Herz- Kreislauf- 
Systems trainiert und Bauch, Rücken und Beckenbodenmuskeln gekräftigt. Während die 
Mutter an ihrer Fitness arbeitet, entspannt sich das Baby und genießt die Nähe zu seiner 
Mutter. Die Bewegungen kennen die Kleinen noch aus dem Mutterleib. Sie wirken so 
beruhigend, dass die Babies meist nach kurzer Zeit einschlafen. 

Beim Kangatraining muss die Mama nicht warten, bis ihr Baby schläft, oder hoffen, dass es während des Workouts ruhig ist. Das Gegenteil ist der Fall: Der beste Zeitpunkt dafür 
kommt, wenn das Baby unruhig ist. 

Kangatraining ist der ideale Sport nach der Rückbildungsgymnastik - und das Beste: es ist kein Babysitter nötig!

Kosten 
Schnupperstunde kostenlos 
Offene Stunde 15 € 
8-Wochen-Kurs ohne DVD 99€ 
8-Wochen-Kurs mit DVD 120€

Kurs vom 08.08.2016 bis 26.09.2016
Ein individueller Einstieg ist nach Rücksprache mit der Kursleitung möglich!

Kursleitung:
Kathrin Loos
Kangatrainerin (www.kangatraining-hannover.de), prä- und postnatale Fitnesstrainerin, Trainerin für Fitness und Gesundheit, K- Taping Therapeutin
Telefon 0511 - 12 22 45 19
kontakt@kangatraining-hannover.de
Zusätzliche Angebote: Fitness in der Schwangerschaft, Kangatraining
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
10.08.2016(in 17 Tagen)  – Mittwochs 19:00 bis 20:00 Uhr
Schwanger und Fit
Kursnummer: 2516-6SF

Bewegung in der Schwangerschaft tut nicht nur dem Körper, sondern auch der Seele gut. Schwanger & Fit ist ein maßgeschneidertes Programm 
für Schwangere mit normal verlaufender Schwangerschaft. Teilnehmerinnen sorgen für ein höheres Wohlbefinden während der Schwangerschaft, werden fit für die Geburt und erleichtern sich die Rückbildung. Das gezielte Bewegungstraining lindert die meisten schwangerschaftstypischen Beschwerden: 


• schwere Beine und Füße 

• Krampfadern, Thrombosen 

• Rücken- und Nackenschmerzen 

• Schlafstörungen 
• Verstopfungen 
• übermäßige Gewichtszunahme 

• Inkontinenz 
• Schwangerschaftsdiabetes 

• Stimmungsschwankungen

Muskelaufbau 
Das Training ist speziell auf den Körper einer schwangeren Frau abgestimmt. Das Muskeltraining stärkt sowohl die Rücken- als auch Bauch- und Beckenbodenmuskeln. Es beugt körperlichen Beschwerden für die Zeit der Schwangerschaft und nach der Geburt vor.

Herz-Kreislauf-Training 

Sanfte Low-Impact- Aerobic-Schritte trainieren das Herz-Kreislauf-System und halten fit. Schwangere stärken ihren Körper für die Geburt und haben jede Menge Spaß!

Tanz 
Mit zunehmenden Leibesumfang werden Schwangere unbeweglicher. Beim Tanzen zur Lieblingsmusik bekommen werdende Mütter ein ganz neues Körpergefühl. 



Entspannung 
Jede unserer Trainingsstunden schließt mit genügend Zeit zur Entspannung. Hier haben die werdenden Mütter kleine Momente nur für sich selbst, für das Baby und den Genuss der Glückshormone nach dem Sport! 



Kosten 
8- Wochen- Kurs: 80 € 
Einzelstunde: 12 €

Kurszeitraum
10.08. bis 28.09.2016

Keine 8 Wochen mehr Schwanger? Schreiben Sie einfach eine Mail für 
Sondervereinbarungen.

Ein individueller Einstieg in bereits laufende Kurse ist nach Rücksprache und Platzkapazitäten möglich!

Sollten Sie vor Kursende Ihr Baby bekommen, können Sie die restlichen Kurseinheiten mit Kangatraining- Stunden bei mir verrechnen.

 

Kursleitung:
Kathrin Loos
Kangatrainerin (www.kangatraining-hannover.de), prä- und postnatale Fitnesstrainerin, Trainerin für Fitness und Gesundheit, K- Taping Therapeutin
Telefon 0511 - 12 22 45 19
kontakt@kangatraining-hannover.de
Zusätzliche Angebote: Fitness in der Schwangerschaft, Kangatraining
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
11.08.2016(in 18 Tagen)  – Donnerstags 9:30 bis 10:30 Uhr
Kanga-Training
Kursnummer: 2516-9K

Das Workout für die Mama mit dem Baby im Beutel! 
Das möchten viele junge Mütter nach der Geburt: mit Spaß wieder richtig fit werden. Doch wohin mit dem Baby? 

Die Lösung: Das Baby ist beim Training immer dabei - im Tragetuch oder Tragesitz. So 
muss sich die Mama keinen Babysitter suchen und hat Kopf und Hände frei. Das 
Kangatraining, benannt nach dem Känguru „Kanga“ aus Winnie Pooh, ist ein umfassendes Workout.

Im Intervalltraining werden Flexibilität und Ausdauer des Herz- Kreislauf- 
Systems trainiert und Bauch, Rücken und Beckenbodenmuskeln gekräftigt. Während die 
Mutter an ihrer Fitness arbeitet, entspannt sich das Baby und genießt die Nähe zu seiner 
Mutter. Die Bewegungen kennen die Kleinen noch aus dem Mutterleib. Sie wirken so 
beruhigend, dass die Babies meist nach kurzer Zeit einschlafen. 

Beim Kangatraining muss die Mama nicht warten, bis ihr Baby schläft, oder hoffen, dass es während des Workouts ruhig ist. Das Gegenteil ist der Fall: Der beste Zeitpunkt dafür 
kommt, wenn das Baby unruhig ist. 

Kangatraining ist der ideale Sport nach der Rückbildungsgymnastik - und das Beste: es ist kein Babysitter nötig!

Kosten 
Schnupperstunde kostenlos 
Offene Stunde 15 € 
8-Wochen-Kurs ohne DVD 99€ 
8-Wochen-Kurs mit DVD 120€
 

Kurs vom 12.08.2016 bis 29.09.2016
Ein individueller Einstieg ist nach Rücksprache mit der Kursleitung möglich!

Kursleitung:
Kathrin Loos
Kangatrainerin (www.kangatraining-hannover.de), prä- und postnatale Fitnesstrainerin, Trainerin für Fitness und Gesundheit, K- Taping Therapeutin
Telefon 0511 - 12 22 45 19
kontakt@kangatraining-hannover.de
Zusätzliche Angebote: Fitness in der Schwangerschaft, Kangatraining
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
12.08.2016(in 19 Tagen)  – Freitag 16:00 bis 19:00 Uhr
Großelternnachmittag
Kursnummer: 2216-4GN

Wir werden Großeltern! Oder sind es gerade geworden... 
Mit der Geburt eines Enkelkindes beginnt auch häufig für Großeltern ein neuer Lebensabschnitt. In dieser Tagesveranstaltung werden wir uns mit scheinbar alltäglichen Fragen beschäftigen, wir sprechen über das Elternsein damals und heute.  

Sie können Ihre Kompetenz stärken und erhalten Antworten auf Ihre Fragen, die Sie vielleicht bewegen.
Was bedeutet eigentlich Pränataldiagnostik?
Warum war man früher 9 Monate schwanger und heute spricht man von 39 + 6 SSW ? Welche Veränderungen haben in den Kliniken statt gefunden?  

Weitere Themen werden sein: Wie können die werdenden Eltern konkret unterstützt werden? Sinnvolle oder vielleicht sogar nicht empfehlenswerte Geschenke, weil schädlich?  

Dürfen Stillende heute Blähendes essen und wenn ja, warum? Wieso wird dem Stillen überhaupt eine so große Bedeutung beigemessen? Muss ein Kind schreien und wie war das doch noch mit der Ausstattung? Warum sollen heute Babys nur noch auf dem Rücken liegen? Und wenn sie sich dann verschlucken? Fragen über Fragen!  

Es gibt viel Wissenswertes zu berichten und versprochen sind jede Menge Aha-Erlebnisse!  

An diesem Nachmittag findet auch eine Klinikbesichtigung statt. So werden Sie sehen, wo Ihr Enkelkind ankommen wird oder bereits gelandet ist! 
Bei dem anschließendem Austausch werden wir uns bei Kaffee und Kuchen stärken. 
Ein Freitagnachmittag zum Einstimmen, Nachdenken, aber auch um mit anderen in gleicher Situation zu reden - und zu lachen!

Kosten:

25€ pro Teilnehmer

Kursleitung:
Gerlinde Töller
Still- und Laktationsberaterin
Telefon 05131 / 453467
toeller.gerlinde@gmail.com
Zusätzliche Angebote: Säuglingspflegekurse, Fit fürs Baby
Telefon: 05131/ 453467
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
13.08.2016(in 20 Tagen)  – Sonnabends 09:00 bis 14:30
Erste Hilfe
Für Babys und Kleinkinder
Kursnummer: 2316-8EH

Mit allen Sinnen entdecken Kinder ihre Welt. So stürmisch und lebhaft wie Kinder in ihren Lebensraum starten, bleiben Beulen und  Schrammen nicht aus.

Aber so manches Mal bringt sie die Entdeckerfreude auch in kritische Situationen: Von  Vergiftungen und Verätzungen über Verbrennungen und Verbrühungen bis hin zu  lebensbedrohlichen Zuständen.

In solchen Fällen ist es wichtig, dass Eltern und Betreuer eine gute Erste-Hilfe-Ausbildung  haben, die ihnen im Notfall die nötige Sicherheit zum richtigen Handeln gibt. Denn Babys  und Kinder sind nicht wie kleine Erwachsene zu behandeln!

Kosten: 
Pro Person 30,- Euro 
Eltern 55,- Euro

Die Kurse finden in Kooperation mit der Firma AED-Erste Hilfe statt!

 

Kursleitung:
Gökhan Özdemir
Rettungsassistent, Medizinstudent
elternschule@medbe.de
Zusätzliche Angebote: Dozent für Erste Hilfe
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
13.08.2016(in 20 Tagen)  – 09:00 Uhr
Geburtsvorbereitungskurs
Geburtsvorbereitungskurs am Wochenende für Frauen mit Geburtserfahrungen
Kursnummer: 2816-2M


Das Kursangebot richtet sich an Frauen mit Geburtserfahrungen!

Am Wochende ist für diese Schwangerschaft Zeit, die häufig im Alltag mit Kindern fehlt.

Die anstehende Geburt, bisherige Erlebnisse und der  Alltag in der neuen Familiensituation werden thematisiert.

Entspannende Körperübungen tragen zum Wohlbefinden bei.

Die Partner und Geschwisterkinder haben an diesen zwei Tagen gemeinsam Spielzeit, da der Kurs nur für  Mütter ist.

 

Zeitraum
vom 13.08. bis 14.08.2016 (10 Std.)

Samstag 09:00 - 16:30 inkl. Mittagspause (1,5 Std)
Sonntag  09:00 - 13.00 Uhr

Anmeldungen bitte unter der privaten Mailadresse

jahnsilvia22@msn.com

 

Kursleitung:
Silvia Vihs
Hebamme im DIAKOVERE Henriettenstift Anmeldung zur Akupunktur über: akupunktur-elternschule@web.de
Telefon 0511 / 2893242
silvia.vihs@diakovere.de
Zusätzliche Angebote: Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare, Akupunktur, Babyschwimmen, SAFE- Mentorin
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
17.08.2016 – 10.00 bis 11.30 Uhr
Einführung in die Beikost
Kursnummer: 2416-3BK

Beikost nach Bedarf

Um den sechsten Lebensmonat herum ist es soweit: Es kann mit der Beikost begonnen werden.

Nach den neuen Beikostempfehlungen des deutschen Hebammenverbandes wird bei der Beikost nach Bedarf („Baby Led Weaning“) kein Brei mehr gefüttert, sondern das Baby isst von Anfang an selbst. Die Babykost wird dabei nicht püriert, sondern in handlichen Stücken angeboten.

Aber mit was und wie fängt man an? Welche Nachteile hat die Breifütterung? Worauf muss ich achten, wenn mein Baby allergiegefährdet ist? Welche Getränke sind für ein Baby geeignet und woraus soll es trinken? Wie geht es mit dem Stillen oder der Flaschennahrung weiter? Diese und viele andere Fragen werden im Beikostkurs beantwortet.

Dauer: 1,5 Stunden plus Zeit für Ihre individuellen Fragen
Preis pro Person: 30 Euro inkl. Script

Kursleitung:
Anja Lohmeier
Hebamme, Still- und Laktationsberaterin IBCLC, Trageberaterin
Telefon 05138 / 617139
anjalohmeier@htp-tel.de
Zusätzliche Angebote: Geburtsvorbereitung für Paare und Frauen, Wochenbettbetreuung, Känguru-Rückbildungsgymnastik
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
21.08.2016 – Sonntags 10.00 bis 16.00 Uhr
Elternliebe und die Angst zu verwöhnen
Schnuppertag zum Thema sichere Bindung

Elternliebe und die Angst zu verwöhnen

Viele werdenden Eltern fühlen sich zerissen zwischen den verschiedenen Ratschlägen rund um Themen wie Stillen, Tragen Schlafen - wieviel davon ist gut und wie können sowohl Eltern als auch Babys davon profitieren, um eine sichere Bindung aufzubauen.

 

Diese Themen wollen wir uns einen Tag lang widmen, um eine gute Basis für das gemeinsame Abenteuer Familie zu schaffen.


Kosten
pro Person 40,00 €

Für werdende Eltern oder gern auch Familien mit Baby( empfehlenswert ist die Teilnahme bis zum vierten Lebensmonat)!

Kursleitungen

Martina Kewel und Sabine Sundermeyer

Anmeldunegn über Frau Kewel

Kursleitung:
Martina Kewel
Dipl. Sozialpädagogin, Psychotherapeutin/ HP
Telefon 0511 / 34002099
info@Babymoon-praxis.de
Zusätzliche Angebote: Gestalttherapie/ Körperpsychotherapie/ EMDR, Fachberaterin für Emotionelle Erste Hilfe, SAFE Mentorin www.babymoon-praxis.de
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
29.08.2016 – Montags 19:15 bis 20:30 Uhr
Rückbildung
Geschlossene Gruppe
Kursnummer: 1716-2R

Diese Kurse sind in sich geschlossen. Das bedeutet, dass kein Teilnehmerinnenwechsel stattfindet. Hier findet in einer Gruppe die gezielte Kräftigung der Bauch-, Rücken- und speziell der Beckenbodenmuskulatur statt.  

Der Kursumfang beträgt 8 mal 1,25 Stunden pro Woche.  

Die Hebammen rechnen direkt mit den Krankenkassen ab, eine Vorauszahlung ist nicht notwendig.

Kurszeitraum:
vom 29.08. bis 24.10.2016

Anmeldungen zum Kurs können erst ab dem 18.Juli wieder bearbeitet werden.

Wir bitten um Verständnis, Vielen Dank

Kursleitung:
Wiebke van den Engel
Hebamme
Telefon 05066 / 697015
wiebke.vandenengel@web.de
Zusätzliche Angebote: Rückbildungsgymnastik, Geburtsvorbereitung für Paare, Wochenbettbetreuung
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
Kurse im September
01.09.2016 – Donnerstags 11:00 bis 12:15 Uhr
Rückbildung
Geschlossene Gruppe mit Kinderbetreuung
Kursnummer: 3016-1R

In einer Gruppe kräftigen Sie gezielt  die Bauch-, Rücken- und speziell die Beckenbodenmuskulatur .
Der Kursumfang beträgt 8 mal 1,25 Stunden pro Woche. 
Die Hebammen rechnen direkt mit den Krankenkassen ab, eine Vorauszahlung ist nicht notwendig.

Eine parallele Kinderbetreuung wird kostenpflichtig angeboten.

Kurszeiten 01.09.2016 bis 20.10.2016
Anmeldungen bitte per Mail! 

Kursleitung:
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
01.09.2016 – Donnerstags 19.30-20.30Uhr
Mama Macht Mehr

Wenn die Kinder größer sind, Mama evtl. wieder arbeiten geht und für alle, die besonders intensiv trainieren wollen, bieten wir aufbauend auf unseren LAUFMAMALAUF-Kinderwagen-Kursen unsere »Mama-macht-mehr«-Fitness-Kurse an. Sozusagen Level 2 für Kondition und Bauchmuskeln aus Stahl.

Dieses 8-Wochen-Intensiv-Programm ist ein besonders wirkungsvolles, sich steigerndes Trainingskonzept mit Fokus auf Bauch & Rücken und mit intensiven Cardio-Einheiten (Laufen
– Outdoor im Tiergarten). Eine Teilnahme ist frühestens 9 Monate nach der Geburt zu empfehlen.

Diese Trainingsoption ermöglicht auch Berufstätigen und Müttern mit wenig Zeit ein effektives Training und eine schnelle Steigerung der eigenen Leistungsfähigkeit. Das Training in der
Kleingruppe bietet eine individuelle und intensive Betreuung – fast wie beim Personal Training.

Die positive Dynamik in einer festen Gruppe trainierender Frauen sorgt zudem für Motivation und hilft »Gas zu geben« und die eigenen Ziele noch schneller zu erreichen.
Egal, ob Du in Deine alte Jeans passen willst, Dich ein flacher Bauch motiviert oder Du mehr Kondition aufbauen willst:
MAMA MACHT MEHR by LAUFMAMALAUF unterstützt Dich bei
der Erreichung Deiner persönlichen Trainingsziele. Auch Nicht-MAMAs (vielleicht Eure Freundin, Nachbarin oder Bekannte) sind herzlich Willkommen!

Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit: Der abwechslungsreiche Fitness-Mix bringt schnell sichtbare Ergebnisse und hilft langfristig durchzuhalten.


Ein individueller Einstieg ist möglich
 

Kurskosten

8x 1 Stunde
65€

Kurszeitraum

01.09.2016 bis 20.10.2016

Kursleitung:
Constanze Stock
Pilates-Trainerin und Prä- und Postpartale Fitnesstrainerin (www.laufmamalauf.de)
Telefon 0177 / 5283428
constanze-hannover@laufmamalauf.de
Zusätzliche Angebote: LAUFMAMALAUF - Outdoor - Fitness für Mütter
Telefon: 0177 / 5283428
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
09.09.2016 – Freitag 16:00 bis 19:00 Uhr
Großelternnachmittag
Kursnummer: 2216-5GN

Wir werden Großeltern! Oder sind es gerade geworden... 
Mit der Geburt eines Enkelkindes beginnt auch häufig für Großeltern ein neuer Lebensabschnitt. In dieser Tagesveranstaltung werden wir uns mit scheinbar alltäglichen Fragen beschäftigen, wir sprechen über das Elternsein damals und heute.  

Sie können Ihre Kompetenz stärken und erhalten Antworten auf Ihre Fragen, die Sie vielleicht bewegen.
Was bedeutet eigentlich Pränataldiagnostik?
Warum war man früher 9 Monate schwanger und heute spricht man von 39 + 6 SSW ? Welche Veränderungen haben in den Kliniken statt gefunden?  

Weitere Themen werden sein: Wie können die werdenden Eltern konkret unterstützt werden? Sinnvolle oder vielleicht sogar nicht empfehlenswerte Geschenke, weil schädlich?  

Dürfen Stillende heute Blähendes essen und wenn ja, warum? Wieso wird dem Stillen überhaupt eine so große Bedeutung beigemessen? Muss ein Kind schreien und wie war das doch noch mit der Ausstattung? Warum sollen heute Babys nur noch auf dem Rücken liegen? Und wenn sie sich dann verschlucken? Fragen über Fragen!  

Es gibt viel Wissenswertes zu berichten und versprochen sind jede Menge Aha-Erlebnisse!  

An diesem Nachmittag findet auch eine Klinikbesichtigung statt. So werden Sie sehen, wo Ihr Enkelkind ankommen wird oder bereits gelandet ist! 
Bei dem anschließendem Austausch werden wir uns bei Kaffee und Kuchen stärken. 
Ein Freitagnachmittag zum Einstimmen, Nachdenken, aber auch um mit anderen in gleicher Situation zu reden - und zu lachen!

Kosten:

25€ pro Teilnehmer

Kursleitung:
Gerlinde Töller
Still- und Laktationsberaterin
Telefon 05131 / 453467
toeller.gerlinde@gmail.com
Zusätzliche Angebote: Säuglingspflegekurse, Fit fürs Baby
Telefon: 05131/ 453467
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
10.09.2016 – Sonnabends 09:00 bis 14:30
Erste Hilfe
Für Babys und Kleinkinder
Kursnummer: 2316-9EH

Mit allen Sinnen entdecken Kinder ihre Welt. So stürmisch und lebhaft wie Kinder in ihren Lebensraum starten, bleiben Beulen und  Schrammen nicht aus.

Aber so manches Mal bringt sie die Entdeckerfreude auch in kritische Situationen: Von  Vergiftungen und Verätzungen über Verbrennungen und Verbrühungen bis hin zu  lebensbedrohlichen Zuständen.

In solchen Fällen ist es wichtig, dass Eltern und Betreuer eine gute Erste-Hilfe-Ausbildung  haben, die ihnen im Notfall die nötige Sicherheit zum richtigen Handeln gibt. Denn Babys  und Kinder sind nicht wie kleine Erwachsene zu behandeln!

Kosten: 
Pro Person 30,- Euro 
Eltern 55,- Euro

Die Kurse finden in Kooperation mit der Firma AED-Erste Hilfe statt!

 

Kursleitung:
Gökhan Özdemir
Rettungsassistent, Medizinstudent
elternschule@medbe.de
Zusätzliche Angebote: Dozent für Erste Hilfe
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
10.09.2016 – Sonnabends 9:00 bis 16:30 Uhr
Säuglingspflegekurs
Am Wochenende
Kursnummer: 2216-5S

Der Säuglingspflegekurs wendet sich vor allem an Paare, die ihr erstes Kind erwarten und bislang noch keine Erfahrung im Umgang mit Neugeborenen sammeln konnten. 

Neben Themen wie Wickeln, Baden und Anziehen werden auch Tipps zum Stillen, der 
Säuglingsernährung und dem Umgang mit kleinen und großen Wehwehchen vermittelt. 
Bereits im Vorfeld werden wir besprechen, welche Veränderungen Sie in den ersten Tagen an Ihrem Baby beobachten können und die Sie evtl. beunruhigen könnten: Veränderungen der Haut oder des Stuhlgangs, Pflege des Nabels, Niesen bei Babys.  

Des weiteren wollen wir über die Erstausstattung für Ihr Baby sprechen. Vom 
Babythermometer über Pflegeprodukte bis zur Kinderzimmerausstattung wird viel 
angeboten. Doch was brauchen Sie davon wirklich und was kann man ruhigen Gewissens später anschaffen oder sich ganz sparen?  

Viele praktische Übungen werden Ihnen dabei helfen Ihr Baby richtig zu baden, wickeln und hochnehmen. Dabei wird das so genannte richtige Handling vermittelt.  

Wir möchten Ihnen den Start als Familie erleichtern und Ihnen Sicherheit im Umgang mit 
dem Neugeborenen vermitteln!

Kosten 
Pro Person 36,- Euro 
Eltern 65,- Euro

Kursleitung:
Gerlinde Töller
Still- und Laktationsberaterin
Telefon 05131 / 453467
toeller.gerlinde@gmail.com
Zusätzliche Angebote: Säuglingspflegekurse, Fit fürs Baby
Telefon: 05131/ 453467
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
15.09.2016 – Donnerstag 15.30 Uhr
Musikgarten
Für Kinder von 3 bis 18 Monaten

Bereits im Mutterleib erleben Babys Melodien und Rhythmen ganz intensiv.

Gleich nach der Geburt können sie die musikalische Sprache aufnehmen und erkennen Emotionen und Rhythmus im Gesang, in der Bewegung und in der Sprache der Eltern.
Der Baby-Musikgarten lädt Babys und deren Eltern zum musikalischen Spiel ein.  
Gemeinsames Musizieren in dieser frühen Phase ist für das Kind "Nahrung" für Körper, 
Seele und Geist.

Die musikalische Sprache in Form von Singen, leisen Geräuschen und Klangerfahrungen wird als Brücke zwischen Eltern und Kind erfahren und Erwachsene werden mit dem spielerischen Musizieren vertraut. 
Wir lassen die Kinder in Tönen, Geräuschen, Klängen und Liedern „baden“. 
Bei Tanz, Kniereitern, Wiegenliedern und Fingerspielen erfährt das Baby Takt und Rhythmus am ganzen Körper und erlebt dazu die Nähe, die Wärme und die Stimme des 
Elternteils. Und natürlich wird das Baby alles, was da klingt, tönt, klappert und rasselt erforschen und erste kindgerechte Instrumente selbst spielen.

Singen und Musizieren fördert die Entwicklung des Gehirns. Musik regt beide Hirnhälften 
an und ist deshalb so elementar für die kindliche Entwicklung. Zudem geben die immer 
wiederkehrenden Melodien Geborgenheit und Halt. Musik sorgt nachweislich dafür, dass 
Kinder ausgeglichener sind, sich besser konzentrieren können und gesundheitlich und 
emotional stabiler sind. 
Der Ablauf einer Stunde ist in mehrere Teile gegliedert. Es werden Geräusche, Musik und Bewegungen verschiedener Art angeboten.

Ruhe- und Entspannungsphasen werden bewusst eingebaut bis dann einfache Instrumente ins Spiel kommen.

Zufriedene Babys stehen an erster Stelle. Es gibt keinerlei Leistungserwartung.

Und für die Eltern ist es eine gute Gelegenheit, die oft vergessenen Melodien und Reime ihrer eigenen Kindheit wieder zu entdecken. Die ganzheitliche Entwicklung der Kinder wird in diesen Stunden gefördert. Darüber hinaus werden den Eltern Beispiele vermittelt, wie sie mit ihren Babys auch zu Hause viel Spaß mit der Musik haben können. 

Kosten 
7,00 € pro Einheit 
(105 Euro für 15 Termine) 

Einstiegsalter 
3 Monate 

Kursdauer 
40 Minuten

Ein späterer Einsteig ist möglich!

Kursleitung :Nina Kempken

Lizensierte Musikgartenlehrkraft

Atem- Sprech- und Stimmlehrerin

Tel: 05723/ 987570

Mail: n.m.s@web.de

 

 

Kursleitung unterschiedlich
26.09.2016 – Montags 17.00 bis 19.00 Uhr
Geburtsvorbereitungskurs
Geburtsvorbereitungskurse für Frauen
Kursnummer: 2016-5F

Dieser Kurs beinhaltet Yoga-Elemente und ist ohne Partner!

Zeiten

26.09. bis 07.11.2016

Dauer

6x2 Stunden

 

 

 

Kursleitung:
Andrea Gerber
Hebamme
andrea_gerber@web.de
Zusätzliche Angebote: Wochenbettbetreuung, Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare, Rückbildungsgymnast
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
27.09.2016 – Dienstags 17:15 bis 18:40 Uhr
Rückbildung
Geschlossene Gruppe
Kursnummer: 2016-6R

Diese Kurse sind in sich geschlossen. Das bedeutet, dass kein Teilnehmerinnenwechsel stattfindet. Hier findet in einer Gruppe die gezielte Kräftigung der Bauch-, Rücken- und speziell der Beckenbodenmuskulatur statt.  

Der Kursumfang beträgt 6 mal 1 Stunde und 25 Minuten pro Woche.  

 

Kurszeitraum:
vom 27.09. bis 01.11.2016

 

Kursleitung:
Andrea Gerber
Hebamme
andrea_gerber@web.de
Zusätzliche Angebote: Wochenbettbetreuung, Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare, Rückbildungsgymnast
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
Kurse im Oktober
01.10.2016 – Sonnabends 09:00 bis 14:30
Erste Hilfe
Für Babys und Kleinkinder
Kursnummer: 2316-10EH

Mit allen Sinnen entdecken Kinder ihre Welt. So stürmisch und lebhaft wie Kinder in ihren Lebensraum starten, bleiben Beulen und  Schrammen nicht aus.

Aber so manches Mal bringt sie die Entdeckerfreude auch in kritische Situationen: Von  Vergiftungen und Verätzungen über Verbrennungen und Verbrühungen bis hin zu  lebensbedrohlichen Zuständen.

In solchen Fällen ist es wichtig, dass Eltern und Betreuer eine gute Erste-Hilfe-Ausbildung  haben, die ihnen im Notfall die nötige Sicherheit zum richtigen Handeln gibt. Denn Babys  und Kinder sind nicht wie kleine Erwachsene zu behandeln!

Kosten: 
Pro Person 30,- Euro 
Eltern 55,- Euro

Die Kurse finden in Kooperation mit der Firma AED-Erste Hilfe statt!

 

Kursleitung:
Gökhan Özdemir
Rettungsassistent, Medizinstudent
elternschule@medbe.de
Zusätzliche Angebote: Dozent für Erste Hilfe
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
04.10.2016 – Dienstags 19:00 bis 20:15 Uhr
Rückbildung
Geschlossene Gruppe
Kursnummer: 1216-2R

Diese Kurse sind in sich geschlossen. Das bedeutet, dass kein Teilnehmerinnenwechsel stattfindet. Hier findet in einer Gruppe die gezielte Kräftigung der Bauch-, Rücken- und speziell der Beckenbodenmuskulatur statt.  

Der Kursumfang beträgt 8 mal 1,25  Stunde  pro Woche.  

 

Kurszeitraum:
vom 04.10. bis 22.11.2016

 

Kursleitung:
Julia Bormann
julibo@me.com
Zusätzliche Angebote: Geburtsvorbereitung für Paare, Rückbildungsgymnastik
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
07.10.2016 – 18:00 Uhr
Geburtsvorbereitungskurs
Geburtsvorbereitungskurs am Wochenende für Frauen und Paare
Kursnummer: 1216-6WE

Ein Wochenende zu zweit für die Vorbereitung auf die Geburt - viele Paare schätzen diese intensive Kursart. Das Kursangebot richtet sich auch an Frauen allein oder in Begleitung z.B. einer Freundin.
Möchten Sie sich lieber langsamer und weniger kompakt vorbereiten, schauen Sie bitte Kurse über mehrere Wochen an. Inhaltlich unterscheiden sich die Vorbereitungskurse nicht voneinander.

Zeitraum
vom 07.10. bis 09.10.2016 (14Std.) 
Freitag,18:00 bis 21:30 Uhr 
Sa.von 9:30 bis 17:00 Uhr (incl. Mittagspause), 
So von 9:30 bis 13:30 Uhr

Kursleitung:
Julia Bormann
julibo@me.com
Zusätzliche Angebote: Geburtsvorbereitung für Paare, Rückbildungsgymnastik
Telefon: 0511 / 56 82 495
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
08.10.2016 – Sonnabends 9:00 bis 16:30 Uhr
Säuglingspflegekurs
Am Wochenende
Kursnummer: 2116-5S

Der Säuglingspflegekurs wendet sich vor allem an Paare, die ihr erstes Kind erwarten und bislang noch keine Erfahrung im Umgang mit Neugeborenen sammeln konnten. 

Neben Themen wie Wickeln, Baden und Anziehen werden auch Tipps zum Stillen, der 
Säuglingsernährung und dem Umgang mit kleinen und großen Wehwehchen vermittelt. 
Bereits im Vorfeld werden wir besprechen, welche Veränderungen Sie in den ersten Tagen an Ihrem Baby beobachten können und die Sie evtl. beunruhigen könnten: Veränderungen der Haut oder des Stuhlgangs, Pflege des Nabels, Niesen bei Babys.  

Des weiteren wollen wir über die Erstausstattung für Ihr Baby sprechen. Vom 
Babythermometer über Pflegeprodukte bis zur Kinderzimmerausstattung wird viel 
angeboten. Doch was brauchen Sie davon wirklich und was kann man ruhigen Gewissens später anschaffen oder sich ganz sparen?  

Viele praktische Übungen werden Ihnen dabei helfen Ihr Baby richtig zu baden, wickeln und hochnehmen. Dabei wird das so genannte richtige Handling vermittelt.  

Wir möchten Ihnen den Start als Familie erleichtern und Ihnen Sicherheit im Umgang mit 
dem Neugeborenen vermitteln!

Kosten 
Pro Person 36,- Euro 
Eltern 65,- Euro

Kursleitung:
Jutta Schmidt
Kinderkrankenschwester
Telefon 05121 / 2849441
juttaschmidt-giesen@t-online.de
Zusätzliche Angebote: Säuglingspflege- und Stillvorbereitungskurse, Babyschwimmen
Telefon: 05121/ 2849441
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
17.10.2016 – Montags 19:00 bis 20:00 Uhr
Schwanger und Fit
Kursnummer: 2516-7SF

Bewegung in der Schwangerschaft tut nicht nur dem Körper, sondern auch der Seele gut. Schwanger & Fit ist ein maßgeschneidertes Programm 
für Schwangere mit normal verlaufender Schwangerschaft. Teilnehmerinnen sorgen für ein höheres Wohlbefinden während der Schwangerschaft, werden fit für die Geburt und erleichtern sich die Rückbildung. Das gezielte Bewegungstraining lindert die meisten schwangerschaftstypischen Beschwerden: 


• schwere Beine und Füße 

• Krampfadern, Thrombosen 

• Rücken- und Nackenschmerzen 

• Schlafstörungen 
• Verstopfungen 
• übermäßige Gewichtszunahme 

• Inkontinenz 
• Schwangerschaftsdiabetes 

• Stimmungsschwankungen

Muskelaufbau 
Das Training ist speziell auf den Körper einer schwangeren Frau abgestimmt. Das Muskeltraining stärkt sowohl die Rücken- als auch Bauch- und Beckenbodenmuskeln. Es beugt körperlichen Beschwerden für die Zeit der Schwangerschaft und nach der Geburt vor.

Herz-Kreislauf-Training 

Sanfte Low-Impact- Aerobic-Schritte trainieren das Herz-Kreislauf-System und halten fit. Schwangere stärken ihren Körper für die Geburt und haben jede Menge Spaß!

Tanz 
Mit zunehmenden Leibesumfang werden Schwangere unbeweglicher. Beim Tanzen zur Lieblingsmusik bekommen werdende Mütter ein ganz neues Körpergefühl. 



Entspannung 
Jede unserer Trainingsstunden schließt mit genügend Zeit zur Entspannung. Hier haben die werdenden Mütter kleine Momente nur für sich selbst, für das Baby und den Genuss der Glückshormone nach dem Sport! 



Kosten 
10- Wochen- Kurs: 100 € 
Einzelstunde: 12 €

Kurszeitraum
17.10. bis 09.01.2016

Keine 10 Wochen mehr schwanger? Schreiben Sie einfach eine Mail für 
Sondervereinbarungen.

Ein individueller Einstieg in bereits laufende Kurse ist nach Absprache und Platzkapazitäten möglich!

Sollten Sie vor Kursende Ihr Baby bekommen, können Sie die restlichen Kurseinheiten mit Kangatraining- Stunden bei mir verrechnen.

 

 

 

Kursleitung:
Kathrin Loos
Kangatrainerin (www.kangatraining-hannover.de), prä- und postnatale Fitnesstrainerin, Trainerin für Fitness und Gesundheit, K- Taping Therapeutin
Telefon 0511 - 12 22 45 19
kontakt@kangatraining-hannover.de
Zusätzliche Angebote: Fitness in der Schwangerschaft, Kangatraining
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
17.10.2016 – Montags 10:30 bis 11:30 Uhr
Kanga-Training
Kursnummer: 2516-5K

Das Workout für die Mama mit dem Baby im Beutel! 
Das möchten viele junge Mütter nach der Geburt: mit Spaß wieder richtig fit werden. Doch wohin mit dem Baby? 

Die Lösung: Das Baby ist beim Training immer dabei - im Tragetuch oder Tragesitz. So 
muss sich die Mama keinen Babysitter suchen und hat Kopf und Hände frei. Das 
Kangatraining, benannt nach dem Känguru „Kanga“ aus Winnie Pooh, ist ein umfassendes Workout.

Im Intervalltraining werden Flexibilität und Ausdauer des Herz- Kreislauf- 
Systems trainiert und Bauch, Rücken und Beckenbodenmuskeln gekräftigt. Während die 
Mutter an ihrer Fitness arbeitet, entspannt sich das Baby und genießt die Nähe zu seiner 
Mutter. Die Bewegungen kennen die Kleinen noch aus dem Mutterleib. Sie wirken so 
beruhigend, dass die Babies meist nach kurzer Zeit einschlafen. 

Beim Kangatraining muss die Mama nicht warten, bis ihr Baby schläft, oder hoffen, dass es während des Workouts ruhig ist. Das Gegenteil ist der Fall: Der beste Zeitpunkt dafür 
kommt, wenn das Baby unruhig ist. 

Kangatraining ist der ideale Sport nach der Rückbildungsgymnastik - und das Beste: es ist kein Babysitter nötig!

Kosten 
Schnupperstunde kostenlos 
Offene Stunde 15 € 
8-Wochen-Kurs ohne DVD 99€ 
8-Wochen-Kurs mit DVD 120€

Kurs vom 17.10.2016 bis 12.12.2016
Ein individueller Einstieg ist nach Rücksprache mit der Kursleitung möglich!

Kursleitung:
Kathrin Loos
Kangatrainerin (www.kangatraining-hannover.de), prä- und postnatale Fitnesstrainerin, Trainerin für Fitness und Gesundheit, K- Taping Therapeutin
Telefon 0511 - 12 22 45 19
kontakt@kangatraining-hannover.de
Zusätzliche Angebote: Fitness in der Schwangerschaft, Kangatraining
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
19.10.2016 – Mittwochs 19:00 bis 20:00 Uhr
Schwanger und Fit
Kursnummer: 2516-8SF

Bewegung in der Schwangerschaft tut nicht nur dem Körper, sondern auch der Seele gut. Schwanger & Fit ist ein maßgeschneidertes Programm 
für Schwangere mit normal verlaufender Schwangerschaft. Teilnehmerinnen sorgen für ein höheres Wohlbefinden während der Schwangerschaft, werden fit für die Geburt und erleichtern sich die Rückbildung. Das gezielte Bewegungstraining lindert die meisten schwangerschaftstypischen Beschwerden: 


• schwere Beine und Füße 

• Krampfadern, Thrombosen 

• Rücken- und Nackenschmerzen 

• Schlafstörungen 
• Verstopfungen 
• übermäßige Gewichtszunahme 

• Inkontinenz 
• Schwangerschaftsdiabetes 

• Stimmungsschwankungen

Muskelaufbau 
Das Training ist speziell auf den Körper einer schwangeren Frau abgestimmt. Das Muskeltraining stärkt sowohl die Rücken- als auch Bauch- und Beckenbodenmuskeln. Es beugt körperlichen Beschwerden für die Zeit der Schwangerschaft und nach der Geburt vor.

Herz-Kreislauf-Training 

Sanfte Low-Impact- Aerobic-Schritte trainieren das Herz-Kreislauf-System und halten fit. Schwangere stärken ihren Körper für die Geburt und haben jede Menge Spaß!

Tanz 
Mit zunehmenden Leibesumfang werden Schwangere unbeweglicher. Beim Tanzen zur Lieblingsmusik bekommen werdende Mütter ein ganz neues Körpergefühl. 



Entspannung 
Jede unserer Trainingsstunden schließt mit genügend Zeit zur Entspannung. Hier haben die werdenden Mütter kleine Momente nur für sich selbst, für das Baby und den Genuss der Glückshormone nach dem Sport! 



Kosten 
10- Wochen- Kurs: 100 € 
Einzelstunde: 12 €

Kurszeitraum
19.10. bis 11.01.2017

Keine 8 Wochen mehr Schwanger? Schreiben Sie einfach eine Mail für 
Sondervereinbarungen.

Ein individueller Einstieg in bereits laufende Kurse ist nach Rücksprache und Platzkapazitäten möglich!

Sollten Sie vor Kursende Ihr Baby bekommen, können Sie die restlichen Kurseinheiten mit Kangatraining- Stunden bei mir verrechnen.

 

Kursleitung:
Kathrin Loos
Kangatrainerin (www.kangatraining-hannover.de), prä- und postnatale Fitnesstrainerin, Trainerin für Fitness und Gesundheit, K- Taping Therapeutin
Telefon 0511 - 12 22 45 19
kontakt@kangatraining-hannover.de
Zusätzliche Angebote: Fitness in der Schwangerschaft, Kangatraining
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
20.10.2016 – Donnerstags 9:30 bis 10:30 Uhr
Kanga-Training
Kursnummer: 2516-10K

Das Workout für die Mama mit dem Baby im Beutel! 
Das möchten viele junge Mütter nach der Geburt: mit Spaß wieder richtig fit werden. Doch wohin mit dem Baby? 

Die Lösung: Das Baby ist beim Training immer dabei - im Tragetuch oder Tragesitz. So 
muss sich die Mama keinen Babysitter suchen und hat Kopf und Hände frei. Das 
Kangatraining, benannt nach dem Känguru „Kanga“ aus Winnie Pooh, ist ein umfassendes Workout.

Im Intervalltraining werden Flexibilität und Ausdauer des Herz- Kreislauf- 
Systems trainiert und Bauch, Rücken und Beckenbodenmuskeln gekräftigt. Während die 
Mutter an ihrer Fitness arbeitet, entspannt sich das Baby und genießt die Nähe zu seiner 
Mutter. Die Bewegungen kennen die Kleinen noch aus dem Mutterleib. Sie wirken so 
beruhigend, dass die Babies meist nach kurzer Zeit einschlafen. 

Beim Kangatraining muss die Mama nicht warten, bis ihr Baby schläft, oder hoffen, dass es während des Workouts ruhig ist. Das Gegenteil ist der Fall: Der beste Zeitpunkt dafür 
kommt, wenn das Baby unruhig ist. 

Kangatraining ist der ideale Sport nach der Rückbildungsgymnastik - und das Beste: es ist kein Babysitter nötig!

Kosten 
Schnupperstunde kostenlos 
Offene Stunde 15 € 
8-Wochen-Kurs ohne DVD 99€ 
8-Wochen-Kurs mit DVD 120€
 

Kurs vom 20.10.2016 bis 15.12.2016
Ein individueller Einstieg ist nach Rücksprache mit der Kursleitung möglich!

Kursleitung:
Kathrin Loos
Kangatrainerin (www.kangatraining-hannover.de), prä- und postnatale Fitnesstrainerin, Trainerin für Fitness und Gesundheit, K- Taping Therapeutin
Telefon 0511 - 12 22 45 19
kontakt@kangatraining-hannover.de
Zusätzliche Angebote: Fitness in der Schwangerschaft, Kangatraining
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
21.10.2016 – 18:00 Uhr
Geburtsvorbereitungskurs
Geburtsvorbereitungskurs am Wochenende für Frauen und Paare
Kursnummer: 2016-8aWE

Ein Wochenende zu zweit für die Vorbereitung auf die Geburt - viele Paare schätzen diese intensive Kursart. 
Das Kursangebot richtet sich auch an Frauen allein oder in Begleitung z.B. einer Freundin.
 

Termin
vom 21. bis 23.10.2016 (14 Std.)
Freitag    18:00 bis 21:00 Uhr 
Samstag  10:00 bis 17:00 Uhr (incl. Mittagspause), 
Sonntag   10:00 bis 14:00 Uhr

Kursleitung:
Andrea Gerber
Hebamme
andrea_gerber@web.de
Zusätzliche Angebote: Wochenbettbetreuung, Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare, Rückbildungsgymnast
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
27.10.2016 – Donnerstags 19.30-20.30Uhr
Mama Macht Mehr

Wenn die Kinder größer sind, Mama evtl. wieder arbeiten geht und für alle, die besonders intensiv trainieren wollen, bieten wir aufbauend auf unseren LAUFMAMALAUF-Kinderwagen-Kursen unsere »Mama-macht-mehr«-Fitness-Kurse an. Sozusagen Level 2 für Kondition und Bauchmuskeln aus Stahl.

Dieses 8-Wochen-Intensiv-Programm ist ein besonders wirkungsvolles, sich steigerndes Trainingskonzept mit Fokus auf Bauch & Rücken und mit intensiven Cardio-Einheiten (Laufen
– Outdoor im Tiergarten). Eine Teilnahme ist frühestens 9 Monate nach der Geburt zu empfehlen.

Diese Trainingsoption ermöglicht auch Berufstätigen und Müttern mit wenig Zeit ein effektives Training und eine schnelle Steigerung der eigenen Leistungsfähigkeit. Das Training in der
Kleingruppe bietet eine individuelle und intensive Betreuung – fast wie beim Personal Training.

Die positive Dynamik in einer festen Gruppe trainierender Frauen sorgt zudem für Motivation und hilft »Gas zu geben« und die eigenen Ziele noch schneller zu erreichen.
Egal, ob Du in Deine alte Jeans passen willst, Dich ein flacher Bauch motiviert oder Du mehr Kondition aufbauen willst:
MAMA MACHT MEHR by LAUFMAMALAUF unterstützt Dich bei
der Erreichung Deiner persönlichen Trainingsziele. Auch Nicht-MAMAs (vielleicht Eure Freundin, Nachbarin oder Bekannte) sind herzlich Willkommen!

Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit: Der abwechslungsreiche Fitness-Mix bringt schnell sichtbare Ergebnisse und hilft langfristig durchzuhalten.


Ein individueller Einstieg ist möglich
 

Kurskosten

8x 1 Stunde
65€

Kurszeitraum

27.10.2016 bis 15.12.2016

Kursleitung:
Constanze Stock
Pilates-Trainerin und Prä- und Postpartale Fitnesstrainerin (www.laufmamalauf.de)
Telefon 0177 / 5283428
constanze-hannover@laufmamalauf.de
Zusätzliche Angebote: LAUFMAMALAUF - Outdoor - Fitness für Mütter
Telefon: 0177 / 5283428
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
27.10.2016 – Donnerstags 19.30-20.30Uhr
Mama Macht Mehr

Wenn die Kinder größer sind, Mama evtl. wieder arbeiten geht und für alle, die besonders intensiv trainieren wollen, bieten wir aufbauend auf unseren LAUFMAMALAUF-Kinderwagen-Kursen unsere »Mama-macht-mehr«-Fitness-Kurse an. Sozusagen Level 2 für Kondition und Bauchmuskeln aus Stahl.

Dieses 8-Wochen-Intensiv-Programm ist ein besonders wirkungsvolles, sich steigerndes Trainingskonzept mit Fokus auf Bauch & Rücken und mit intensiven Cardio-Einheiten (Laufen
– Outdoor im Tiergarten). Eine Teilnahme ist frühestens 9 Monate nach der Geburt zu empfehlen.

Diese Trainingsoption ermöglicht auch Berufstätigen und Müttern mit wenig Zeit ein effektives Training und eine schnelle Steigerung der eigenen Leistungsfähigkeit. Das Training in der
Kleingruppe bietet eine individuelle und intensive Betreuung – fast wie beim Personal Training.

Die positive Dynamik in einer festen Gruppe trainierender Frauen sorgt zudem für Motivation und hilft »Gas zu geben« und die eigenen Ziele noch schneller zu erreichen.
Egal, ob Du in Deine alte Jeans passen willst, Dich ein flacher Bauch motiviert oder Du mehr Kondition aufbauen willst:
MAMA MACHT MEHR by LAUFMAMALAUF unterstützt Dich bei
der Erreichung Deiner persönlichen Trainingsziele. Auch Nicht-MAMAs (vielleicht Eure Freundin, Nachbarin oder Bekannte) sind herzlich Willkommen!

Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit: Der abwechslungsreiche Fitness-Mix bringt schnell sichtbare Ergebnisse und hilft langfristig durchzuhalten.


Ein individueller Einstieg ist möglich!
 

Kurskosten

8x 1 Stunde
65€

Zeitraum

27.10. bis 15.12.2016

Kursleitung:
Constanze Stock
Pilates-Trainerin und Prä- und Postpartale Fitnesstrainerin (www.laufmamalauf.de)
Telefon 0177 / 5283428
constanze-hannover@laufmamalauf.de
Zusätzliche Angebote: LAUFMAMALAUF - Outdoor - Fitness für Mütter
Telefon: 0177 / 5283428
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
28.10.2016 – 18:00 Uhr
Geburtsvorbereitungskurs
Geburtsvorbereitungskurs am Wochenende für Frauen und Paare
Kursnummer: 2016-9WE

Ein Wochenende zu zweit für die Vorbereitung auf die Geburt - viele Paare schätzen diese intensive Kursart. Das Kursangebot richtet sich an Frauen in Begleitung des Partners oder einer Freundin.
 

 

Zeitraum
vom 28.10. bis 30.10.2016 (14Std.) 
Freitag,18:00 bis 21:00 Uhr 
Sa.von 10:00 bis 17:00 Uhr (incl. Mittagspause), 
So von 10:00 bis 14:00 Uhr

 

Kursleitung:
Andrea Gerber
Hebamme
andrea_gerber@web.de
Zusätzliche Angebote: Wochenbettbetreuung, Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare, Rückbildungsgymnast
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
31.10.2016 – Montags 19:15 bis 20:30 Uhr
Rückbildung
Geschlossene Gruppe
Kursnummer: 1716-3R

Diese Kurse sind in sich geschlossen. Das bedeutet, dass kein Teilnehmerinnenwechsel stattfindet. Hier findet in einer Gruppe die gezielte Kräftigung der Bauch-, Rücken- und speziell der Beckenbodenmuskulatur statt.  

Der Kursumfang beträgt 8 mal 1,25 Stunden pro Woche.  

Die Hebammen rechnen direkt mit den Krankenkassen ab, eine Vorauszahlung ist nicht notwendig.

Kurszeitraum:
vom 31.10. bis 19.12.2016

Anmeldungen über Frau v.d. Engel! Diese können zur Zeit erst wieder ab dem 18.Juli bearbeitet werden!

Wir bitten um Verständnis, vielen Dank!

 

Kursleitung:
Wiebke van den Engel
Hebamme
Telefon 05066 / 697015
wiebke.vandenengel@web.de
Zusätzliche Angebote: Rückbildungsgymnastik, Geburtsvorbereitung für Paare, Wochenbettbetreuung
Anieke Illner
Hebamme
Telefon 0159 - 03955581
aniekeillner-hebamme@gmx.de
Zusätzliche Angebote: Rückbildungsgymnastik und Wochenbettbetreuung
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
Kurse im November
04.11.2016 – 19:00 Uhr
Geburtsvorbereitungskurs
Geburtsvorbereitungskurs am Wochenende für Frauen und Paare
Kursnummer: 1616-6WE

Ein Wochenende zu zweit für die Vorbereitung auf die Geburt - viele Paare schätzen diese intensive Kursart. 
Das Kursangebot richtet sich auch an Frauen allein oder in Begleitung z.B. einer Freundin. 
Möchten Sie sich lieber langsamer und weniger kompakt vorbereiten, schauen Sie bitte Kurse über mehrere Wochen an. 
Inhaltlich unterscheiden sich die Vorbereitungskurse nicht voneinander.

Zeitraum
vom 04.11. bis  06.11.2016 (10 Std.) 
Freitag    19.00 - 21:00 Uhr
Samstag 10:00 - 17:00 Uhr inkl. Mittagspause 
Sonntag  10:00 - 12:00 Uhr

 

Kursleitung:
Melanie Kahn
Telefon 0511/ 4503545
hebamme.kahn@gmx.de
Zusätzliche Angebote: Geburtsvorbereitung für Paare, Schwangerenvorsorge, Wochenbettbetreuung, Rückbildungsgymnastik
Telefon: 0511/ 4503545
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
05.11.2016 – Sonnabends 09:00 bis 14:30
Erste Hilfe
Für Babys und Kleinkinder
Kursnummer: 2316-11EH

Mit allen Sinnen entdecken Kinder ihre Welt. So stürmisch und lebhaft wie Kinder in ihren Lebensraum starten, bleiben Beulen und  Schrammen nicht aus.

Aber so manches Mal bringt sie die Entdeckerfreude auch in kritische Situationen: Von  Vergiftungen und Verätzungen über Verbrennungen und Verbrühungen bis hin zu  lebensbedrohlichen Zuständen.

In solchen Fällen ist es wichtig, dass Eltern und Betreuer eine gute Erste-Hilfe-Ausbildung  haben, die ihnen im Notfall die nötige Sicherheit zum richtigen Handeln gibt. Denn Babys  und Kinder sind nicht wie kleine Erwachsene zu behandeln!

Kosten: 
Pro Person 30,- Euro 
Eltern 55,- Euro

Die Kurse finden in Kooperation mit der Firma AED-Erste Hilfe statt!

 

Kursleitung:
Gökhan Özdemir
Rettungsassistent, Medizinstudent
elternschule@medbe.de
Zusätzliche Angebote: Dozent für Erste Hilfe
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
09.11.2016 – 10.00 bis 11.30 Uhr
Einführung in die Beikost
Kursnummer: 2416-4BK

Beikost nach Bedarf

Um den sechsten Lebensmonat herum ist es soweit: Es kann mit der Beikost begonnen werden.

Nach den neuen Beikostempfehlungen des deutschen Hebammenverbandes wird bei der Beikost nach Bedarf („Baby Led Weaning“) kein Brei mehr gefüttert, sondern das Baby isst von Anfang an selbst. Die Babykost wird dabei nicht püriert, sondern in handlichen Stücken angeboten.

Aber mit was und wie fängt man an? Welche Nachteile hat die Breifütterung? Worauf muss ich achten, wenn mein Baby allergiegefährdet ist? Welche Getränke sind für ein Baby geeignet und woraus soll es trinken? Wie geht es mit dem Stillen oder der Flaschennahrung weiter? Diese und viele andere Fragen werden im Beikostkurs beantwortet.

Dauer: 1,5 Stunden plus Zeit für Ihre individuellen Fragen
Preis pro Person: 30 Euro inkl. Script

Kursleitung:
Anja Lohmeier
Hebamme, Still- und Laktationsberaterin IBCLC, Trageberaterin
Telefon 05138 / 617139
anjalohmeier@htp-tel.de
Zusätzliche Angebote: Geburtsvorbereitung für Paare und Frauen, Wochenbettbetreuung, Känguru-Rückbildungsgymnastik
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
11.11.2016 – Freitag 16:00 bis 19:00 Uhr
Großelternnachmittag
Kursnummer: 2216-6GN

Wir werden Großeltern! Oder sind es gerade geworden... 
Mit der Geburt eines Enkelkindes beginnt auch häufig für Großeltern ein neuer Lebensabschnitt. In dieser Tagesveranstaltung werden wir uns mit scheinbar alltäglichen Fragen beschäftigen, wir sprechen über das Elternsein damals und heute.  

Sie können Ihre Kompetenz stärken und erhalten Antworten auf Ihre Fragen, die Sie vielleicht bewegen.
Was bedeutet eigentlich Pränataldiagnostik?
Warum war man früher 9 Monate schwanger und heute spricht man von 39 + 6 SSW ? Welche Veränderungen haben in den Kliniken statt gefunden?  

Weitere Themen werden sein: Wie können die werdenden Eltern konkret unterstützt werden? Sinnvolle oder vielleicht sogar nicht empfehlenswerte Geschenke, weil schädlich?  

Dürfen Stillende heute Blähendes essen und wenn ja, warum? Wieso wird dem Stillen überhaupt eine so große Bedeutung beigemessen? Muss ein Kind schreien und wie war das doch noch mit der Ausstattung? Warum sollen heute Babys nur noch auf dem Rücken liegen? Und wenn sie sich dann verschlucken? Fragen über Fragen!  

Es gibt viel Wissenswertes zu berichten und versprochen sind jede Menge Aha-Erlebnisse!  

An diesem Nachmittag findet auch eine Klinikbesichtigung statt. So werden Sie sehen, wo Ihr Enkelkind ankommen wird oder bereits gelandet ist! 
Bei dem anschließendem Austausch werden wir uns bei Kaffee und Kuchen stärken. 
Ein Freitagnachmittag zum Einstimmen, Nachdenken, aber auch um mit anderen in gleicher Situation zu reden - und zu lachen!

Kosten:

25€ pro Teilnehmer

Kursleitung:
Gerlinde Töller
Still- und Laktationsberaterin
Telefon 05131 / 453467
toeller.gerlinde@gmail.com
Zusätzliche Angebote: Säuglingspflegekurse, Fit fürs Baby
Telefon: 05131/ 453467
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
12.11.2016 – Sonnabends 9:00 bis 16:30 Uhr
Säuglingspflegekurs
Am Wochenende
Kursnummer: 2216-6S

Der Säuglingspflegekurs wendet sich vor allem an Paare, die ihr erstes Kind erwarten und bislang noch keine Erfahrung im Umgang mit Neugeborenen sammeln konnten. 

Neben Themen wie Wickeln, Baden und Anziehen werden auch Tipps zum Stillen, der 
Säuglingsernährung und dem Umgang mit kleinen und großen Wehwehchen vermittelt. 
Bereits im Vorfeld werden wir besprechen, welche Veränderungen Sie in den ersten Tagen an Ihrem Baby beobachten können und die Sie evtl. beunruhigen könnten: Veränderungen der Haut oder des Stuhlgangs, Pflege des Nabels, Niesen bei Babys.  

Des weiteren wollen wir über die Erstausstattung für Ihr Baby sprechen. Vom 
Babythermometer über Pflegeprodukte bis zur Kinderzimmerausstattung wird viel 
angeboten. Doch was brauchen Sie davon wirklich und was kann man ruhigen Gewissens später anschaffen oder sich ganz sparen?  

Viele praktische Übungen werden Ihnen dabei helfen Ihr Baby richtig zu baden, wickeln und hochnehmen. Dabei wird das so genannte richtige Handling vermittelt.  

Wir möchten Ihnen den Start als Familie erleichtern und Ihnen Sicherheit im Umgang mit 
dem Neugeborenen vermitteln!

Kosten 
Pro Person 36,- Euro 
Eltern 65,- Euro

Kursleitung:
Gerlinde Töller
Still- und Laktationsberaterin
Telefon 05131 / 453467
toeller.gerlinde@gmail.com
Zusätzliche Angebote: Säuglingspflegekurse, Fit fürs Baby
Telefon: 05131/ 453467
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
21.11.2016 – Montags 17.00 bis 19.00 Uhr
Geburtsvorbereitungskurs
Geburtsvorbereitungskurse für Frauen
Kursnummer: 2016-6F

Dieser Kurs beinhaltet Yoga-Elemente und ist ohne Partner!

Zeiten

21.11. bis 19.12.2016

Dauer

5x2 Stunden

 

 

 

Kursleitung:
Andrea Gerber
Hebamme
andrea_gerber@web.de
Zusätzliche Angebote: Wochenbettbetreuung, Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare, Rückbildungsgymnast
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
22.11.2016 – Dienstags 19.00 bis 21.30 Uhr
Geburtsvorbereitungskurs
Mehrwöchiger Geburtsvorbereitungskurs für Frauen und Paare
Kursnummer: 2016-6P

Dieses Angebot geht über fünf Wochen, mit abendlich  2,5 Stunden für Sie und ihren Partner, um sich auf die Zeit rund um die Geburt und das Wochenbett vorzubereiten.

Der dritte und vierte Abend  ist für die Paare gemeinsam, die anderen 
Kurstermine nehmen die Frauen alleine wahr.

 

Zeitraum
22.11. bis 20.12.2016

Dauer

Frauenstunden 2 Stunden

Paarstunden 2,5 Stunden

 

Kursleitung:
Andrea Gerber
Hebamme
andrea_gerber@web.de
Zusätzliche Angebote: Wochenbettbetreuung, Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare, Rückbildungsgymnast
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
25.11.2016 – 18:00 Uhr
Geburtsvorbereitungskurs
Geburtsvorbereitungskurs am Wochenende für Frauen und Paare
Kursnummer: 2016-10WE

Ein Wochenende zu zweit für die Vorbereitung auf die Geburt - viele Paare schätzen diese intensive Kursart. Das Kursangebot richtet sich an Frauen in Begleitung des Partners oder einer Freundin.
 

 

Zeitraum
vom 25.11. bis 27.11.2016 (14Std.) 
Freitag,18:00 bis 21:00 Uhr 
Sa.von 10:00 bis 17:00 Uhr (incl. Mittagspause), 
So von 10:00 bis 14:00 Uhr

 

Kursleitung:
Andrea Gerber
Hebamme
andrea_gerber@web.de
Zusätzliche Angebote: Wochenbettbetreuung, Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare, Rückbildungsgymnast
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
29.11.2016 – Dienstags 17:15 bis 18:40 Uhr
Rückbildung
Geschlossene Gruppe
Kursnummer: 2016-7R

Diese Kurse sind in sich geschlossen. Das bedeutet, dass kein Teilnehmerinnenwechsel stattfindet. Hier findet in einer Gruppe die gezielte Kräftigung der Bauch-, Rücken- und speziell der Beckenbodenmuskulatur statt.  

Der Kursumfang beträgt 7 mal 1 Stunde und 25 Minuten pro Woche.  

 

Kurszeitraum:
vom 29.11. bis 17.01.2017 (keine Kursstunde am 27.12.2016)

 

Kursleitung:
Andrea Gerber
Hebamme
andrea_gerber@web.de
Zusätzliche Angebote: Wochenbettbetreuung, Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare, Rückbildungsgymnast
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
30.11.2016 – Mittwochs 11:30 bis 12:55 Uhr
Rückbildung mit Baby
Geschlossene Gruppe
Kursnummer: 2016-5RK

Diese Kurse sind in sich geschlossen. Das bedeutet, dass kein Teilnehmerinnenwechsel stattfindet. Hier findet in einer Gruppe die gezielte Kräftigung der Bauch-, Rücken- und speziell der Beckenbodenmuskulatur statt.  

Ihr Baby ist bei Ihnen und wird teilweise in die Übungen mit einbezogen.

Der Kursumfang beträgt 7 mal 1 Stunde und 25 Minuten pro Woche.  

 

Kurszeitraum:
vom 30.11. bis 18.01.2016( keine Kursstunde am 28.12.2016)

Kursleitung

Hebamme Andrea Gerber

Anmeldungen per Mail

andrea_gerber@web.de

Kursleitung:
Andrea Gerber
Hebamme
andrea_gerber@web.de
Zusätzliche Angebote: Wochenbettbetreuung, Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare, Rückbildungsgymnast
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
Kurse im Dezember
02.12.2016 – 18:00 Uhr
Geburtsvorbereitungskurs
Geburtsvorbereitungskurs am Wochenende für Frauen und Paare
Kursnummer: 1216-7WE

Ein Wochenende zu zweit für die Vorbereitung auf die Geburt - viele Paare schätzen diese intensive Kursart. Das Kursangebot richtet sich auch an Frauen allein oder in Begleitung z.B. einer Freundin.
Möchten Sie sich lieber langsamer und weniger kompakt vorbereiten, schauen Sie bitte Kurse über mehrere Wochen an. Inhaltlich unterscheiden sich die Vorbereitungskurse nicht voneinander.

Zeitraum
vom 02.12. bis 04.12.2016 (14Std.) 
Freitag,18:00 bis 21:30 Uhr 
Sa.von 9:30 bis 17:00 Uhr (incl. Mittagspause), 
So von 9:30 bis 13:30 Uhr

Kursleitung:
Julia Bormann
julibo@me.com
Zusätzliche Angebote: Geburtsvorbereitung für Paare, Rückbildungsgymnastik
Telefon: 0511 / 56 82 495
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
03.12.2016 – Sonnabends 09:00 bis 14:30
Erste Hilfe
Für Babys und Kleinkinder
Kursnummer: 2316-12EH

Mit allen Sinnen entdecken Kinder ihre Welt. So stürmisch und lebhaft wie Kinder in ihren Lebensraum starten, bleiben Beulen und  Schrammen nicht aus.

Aber so manches Mal bringt sie die Entdeckerfreude auch in kritische Situationen: Von  Vergiftungen und Verätzungen über Verbrennungen und Verbrühungen bis hin zu  lebensbedrohlichen Zuständen.

In solchen Fällen ist es wichtig, dass Eltern und Betreuer eine gute Erste-Hilfe-Ausbildung  haben, die ihnen im Notfall die nötige Sicherheit zum richtigen Handeln gibt. Denn Babys  und Kinder sind nicht wie kleine Erwachsene zu behandeln!

Kosten: 
Pro Person 30,- Euro 
Eltern 55,- Euro

Die Kurse finden in Kooperation mit der Firma AED-Erste Hilfe statt!

 

Kursleitung:
Gökhan Özdemir
Rettungsassistent, Medizinstudent
elternschule@medbe.de
Zusätzliche Angebote: Dozent für Erste Hilfe
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
03.12.2016 – Sonnabends 9:00 bis 16:30 Uhr
Säuglingspflegekurs
Am Wochenende
Kursnummer: 2116-6S

Der Säuglingspflegekurs wendet sich vor allem an Paare, die ihr erstes Kind erwarten und bislang noch keine Erfahrung im Umgang mit Neugeborenen sammeln konnten. 

Neben Themen wie Wickeln, Baden und Anziehen werden auch Tipps zum Stillen, der 
Säuglingsernährung und dem Umgang mit kleinen und großen Wehwehchen vermittelt. 
Bereits im Vorfeld werden wir besprechen, welche Veränderungen Sie in den ersten Tagen an Ihrem Baby beobachten können und die Sie evtl. beunruhigen könnten: Veränderungen der Haut oder des Stuhlgangs, Pflege des Nabels, Niesen bei Babys.  

Des weiteren wollen wir über die Erstausstattung für Ihr Baby sprechen. Vom 
Babythermometer über Pflegeprodukte bis zur Kinderzimmerausstattung wird viel 
angeboten. Doch was brauchen Sie davon wirklich und was kann man ruhigen Gewissens später anschaffen oder sich ganz sparen?  

Viele praktische Übungen werden Ihnen dabei helfen Ihr Baby richtig zu baden, wickeln und hochnehmen. Dabei wird das so genannte richtige Handling vermittelt.  

Wir möchten Ihnen den Start als Familie erleichtern und Ihnen Sicherheit im Umgang mit 
dem Neugeborenen vermitteln!

Kosten 
Pro Person 36,- Euro 
Eltern 65,- Euro

Kursleitung:
Jutta Schmidt
Kinderkrankenschwester
Telefon 05121 / 2849441
juttaschmidt-giesen@t-online.de
Zusätzliche Angebote: Säuglingspflege- und Stillvorbereitungskurse, Babyschwimmen
Telefon: 05121/ 2849441
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
06.12.2016 – Dienstags 19:00 bis 20:15 Uhr
Rückbildung
Geschlossene Gruppe
Kursnummer: 2016-3R

Diese Kurse sind in sich geschlossen. Das bedeutet, dass kein Teilnehmerinnenwechsel stattfindet. Hier findet in einer Gruppe die gezielte Kräftigung der Bauch-, Rücken- und speziell der Beckenbodenmuskulatur statt.  

Der Kursumfang beträgt 8 mal 1,25  Stunde  pro Woche.  

 

Kurszeitraum:
vom 06.12.16 bis 07.02.2017 ( keien Kursstunde am 27.12.2016 und am 03.01.2017)

 

Kursleitung:
Julia Bormann
julibo@me.com
Zusätzliche Angebote: Geburtsvorbereitung für Paare, Rückbildungsgymnastik
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
09.12.2016 – 18:00 Uhr
Geburtsvorbereitungskurs
Geburtsvorbereitungskurs am Wochenende für Frauen und Paare
Kursnummer: 2016-11WE

Ein Wochenende zu zweit für die Vorbereitung auf die Geburt - viele Paare schätzen diese intensive Kursart. Das Kursangebot richtet sich an Frauen in Begleitung des Partners oder einer Freundin.
 

 

Zeitraum
vom 09.12. bis 11.12.2016 (14Std.) 
Freitag,18:00 bis 21:00 Uhr 
Sa.von 10:00 bis 17:00 Uhr (incl. Mittagspause), 
So von 10:00 bis 14:00 Uhr

 

Kursleitung:
Andrea Gerber
Hebamme
andrea_gerber@web.de
Zusätzliche Angebote: Wochenbettbetreuung, Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare, Rückbildungsgymnast
Hinweis:
Für die Teilnahme an diesem Kurs erbitten wir Ihre Anmeldung.
 
für das kind

Der Umgang mit einem Baby will gelernt sein. Damit Sie
als Eltern den Alltag mit ihrem Neugeborenen gut meistern werden, bieten wir vor und nach der Entbindung hilfreiche Kurse an. 

Ob ganz privat oder gemeinsam in der Stillgruppe – wir freuen uns auf Sie! 

 
schrei-beratung

Als Eltern möchte man glücklich und enstpannt mit seinem Baby umgehen. Unruhige, verspannte und häufig weinende Babys können Eltern erschöpfen und auch überfordern. Es gibt Wege, mit dieser Belastung umzugehen. 


 

 
yoga

Bringen sie Ihren Körper und Seele in Einklang.
Die verschiedenen geistigen und körperlichen Übungen des Yogas helfen den Körper kennenzulernen. Sie trainieren Ihre Atmung, Muskeln, Gelenke und Ihr Skelettsystem. Die Beweglichkeit wird verbessert und das Körperbewusstsein gefördert. Nutzen Sie auch unser Angebot der Akupunktur zur Geburtsvorbereitung für den optimierten Energiefluss im Körper. 


 

 
Elternschule

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Proin eget faucibus leo. Etiam non ex nisl. Nunc quis sapien lectus. Duis at dui non ante volutpat faucibus. Duis porttitor urna at ullamcorper auctor. Nunc sit amet faucibus justo. Integer scelerisque, ante non semper vestibulum, orci libero ornare purus, congue mollis lorem nibh in dolor. Aliquam porttitor scelerisque efficitur. Phasellus semper purus leo, eget rhoncus ligula convallis et.


 

 
das sind wir

Liebe werdende Eltern!

Die Elternschule »Sonne, Mond und Sterne« des Perinatalzentrum Hannover begleitet Sie durch das Abenteuer Schwangerschaft und Geburt. Hier erfahren Sie vor und nach der Entbindung umfangreiche Unterstützung mit einem umfangreichen Angebot rund um Schwangerschaft, Geburt und erste Elternzeit.

Erfahrene Hebammen und qualifizierte Mitarbeiterinnen aus unterschiedlichen Berufen arbeiten zusammen, um Sie in dieser besonderen Zeit zu begleiten.

Das Team der Elternschule
Leitung Elternschule
Silvia Vihs Leitung der Elternschule
Hebamme im DIAKOVERE Henriettenstift Anmeldung zur Akupunktur über: akupunktur-elternschule@web.de
Telefon 0511 / 2893242
silvia.vihs@diakovere.de
Zusätzliche Angebote: Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare, Akupunktur, Babyschwimmen, SAFE- Mentorin
[visi:leitendehebamme]
Anja Bolte Hebamme
Telefon 0511 / 70819069
bolte.anja@web.de
Zusätzliche Angebote: Tragetuchschulung, Babymassage
Julia Bormann Hebamme
julibo@me.com
Zusätzliche Angebote: Geburtsvorbereitung für Paare, Rückbildungsgymnastik
Silke Brinkmann Hebamme
Familienhebamme
Telefon 05132 / 8876944
hebamme.brinkmann@web.de
Zusätzliche Angebote: Geburtsvorbereitungskurse für Paare
Kerstin Japtok Hebamme
Telefon 0511 / 529838
kerstin@japtok.de
Zusätzliche Angebote: Geburtsvorbereitung für Paare (7x2) - auch am Wochenende, Schwangerenvorsorge, Wochenbettbetreuung
Melanie Kahn Hebamme
Telefon 0511/ 4503545
hebamme.kahn@gmx.de
Zusätzliche Angebote: Geburtsvorbereitung für Paare, Schwangerenvorsorge, Wochenbettbetreuung, Rückbildungsgymnastik
Samea Langenstein Hebamme
Hebamme
samea.l@gmx.de
Zusätzliche Angebote: Rückbildungsgymnastik
Wiebke Schrader Hebamme
wiebke.schrader@diakovere.de
Telefon 0511 / 2893896
akupunktur-elternschule@web.de
Zusätzliche Angebote: Akupunktur zur Geburtsvorbereitung, Wochenbettbetreuung
Julia Schütte Hebamme
Telefon 0511/ 10542861
julia-franke@freenet.de
Zusätzliche Angebote: Rückbildung
Wiebke van den Engel Hebamme
Hebamme
Telefon 05066 / 697015
wiebke.vandenengel@web.de
Zusätzliche Angebote: Rückbildungsgymnastik, Geburtsvorbereitung für Paare, Wochenbettbetreuung
Frauke Villbrandt Hebamme
Telefon 0511 / 622920
frauvaujott@gmx.de
Zusätzliche Angebote: Geburtsvorbereitung für Frauen, Bewegt und entspannt mit Elementen aus dem Yoga, Akupunktur zur Geburtsvorbereitung
Stephanie Wicht Hebamme
Telefon 05137 / 9834231
stephaniewicht@web.de
Zusätzliche Angebote: Rückbildungsgymnastik, Wochenbettbetreuung
Katharina Brandt Kursleitung
katharina-brandt@outlook.de
Zusätzliche Angebote: Geburtsvorbereitungskurse und Wochenbettbetreuung
Andrea Gerber Kursleitung
Hebamme
andrea_gerber@web.de
Zusätzliche Angebote: Wochenbettbetreuung, Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare, Rückbildungsgymnast
Isabel Hennies Kursleitung
Anmeldungen und Kontakte über Constanze Stock
Telefon 0177 / 5283428
constanze-hannover@laufmamalauf.de
Zusätzliche Angebote: Mama Macht Mehr
Anett Herrmann Kursleitung
Kinderkrankenschwester, Eltern-Kind- Gruppenleiterin, Delfi Gruppenleiterin
Telefon 0511 / 5105030
gap.herrmann@arcor.de
Zusätzliche Angebote: Spiel und Bewegung für die
Georgia Hindenburg Kursleitung
Betriebssanitäterin, Dozentin für Erste Hilfe, Künstlerin
Telefon 05723 / 799591
georgia.hindenburg@gmx.de
Zusätzliche Angebote: Gipsabdrücke - Erinnerungen an die Schwangerschaft, Babyhand- und Fußabdrücke in 3D
Anieke Illner Kursleitung
Hebamme
Telefon 0159 - 03955581
aniekeillner-hebamme@gmx.de
Zusätzliche Angebote: Rückbildungsgymnastik und Wochenbettbetreuung
Nadine John Kursleitung
Telefon 0511/ 80601738
nadine.john@babyzeichensprache.com
Zusätzliche Angebote: Zwergensprache
Gisela Kahn Kursleitung
Schneidermeisterin / Ausbilderin
Telefon 05231 / 63244
gisela.kahn@gmx.de
Zusätzliche Angebote: Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene
Martina Kewel Kursleitung
Dipl. Sozialpädagogin, Psychotherapeutin/ HP
Telefon 0511 / 34002099
info@Babymoon-praxis.de
Zusätzliche Angebote: Gestalttherapie/ Körperpsychotherapie/ EMDR, Fachberaterin für Emotionelle Erste Hilfe, SAFE Mentorin www.babymoon-praxis.de
Mo Lensing Kursleitung
Hebamme & Dipl. Designerin
Telefon 0177 / 4408832
info@leben-dokumentieren.de
Zusätzliche Angebote: Schwangerenvorsorge, Wochenbettbetreuung, Geburtsvorbereitung für Paare, Rückbildung im Wasser, Schwangeren-, Baby- und Familienfotografie
Anja Lohmeier Kursleitung
Hebamme, Still- und Laktationsberaterin IBCLC, Trageberaterin
Telefon 05138 / 617139
anjalohmeier@htp-tel.de
Zusätzliche Angebote: Geburtsvorbereitung für Paare und Frauen, Wochenbettbetreuung, Känguru-Rückbildungsgymnastik
Kathrin Loos Kursleitung
Kangatrainerin (www.kangatraining-hannover.de), prä- und postnatale Fitnesstrainerin, Trainerin für Fitness und Gesundheit, K- Taping Therapeutin
Telefon 0511 - 12 22 45 19
kontakt@kangatraining-hannover.de
Zusätzliche Angebote: Fitness in der Schwangerschaft, Kangatraining
Gökhan Özdemir Kursleitung
Rettungsassistent, Medizinstudent
elternschule@medbe.de
Zusätzliche Angebote: Dozent für Erste Hilfe
Ines Pardigol Kursleitung
B.A. Innenarchitektur Reiki-Meisterin
Telefon 0511 71657193
ines@pardigol.de
Zusätzliche Angebote: Reiki www.pardigol.de
Kathrin Saler Kursleitung
Erzieherin, Still- und Stoffwindelberaterin
Telefon 05138/ 7084852
kathrin.saler@gmail.com
Jutta Schmidt Kursleitung
Kinderkrankenschwester
Telefon 05121 / 2849441
juttaschmidt-giesen@t-online.de
Zusätzliche Angebote: Säuglingspflege- und Stillvorbereitungskurse, Babyschwimmen
Mareen Schramm Kursleitung
Gesundheits- und Krankenpflegerin, Still- und Laktationsberaterin IBCLC
Telefon 0511 / 8978184
mareen2302@web.de
Zusätzliche Angebote: Babytreff und offene Stillgruppe
Karen Schröder Kursleitung
Osteopathin
Telefon 05031 / 779738
osteopathie_ Schroeder@gmx.de
Zusätzliche Angebote: Craniosacrale osteopathische Behandlungen für Schwangere und Neugeborene
Petra Stange Kursleitung
Erzieherin, Delfi Kursleiterin
Zusätzliche Angebote: Spiel und Bewegung für die Allerkleinsten
Constanze Stock Kursleitung
Pilates-Trainerin und Prä- und Postpartale Fitnesstrainerin (www.laufmamalauf.de)
Telefon 0177 / 5283428
constanze-hannover@laufmamalauf.de
Zusätzliche Angebote: LAUFMAMALAUF - Outdoor - Fitness für Mütter
Sabine Sundermeyer Kursleitung
Referentin für Genderpädagogik und -politik, Sexualpädagogik, Interkulturelles Lernen und Diversity, SAFE® -Mentorin
Telefon 0511 / 62 10 91
info@sabine-sundermeyer.de
Gerlinde Töller Kursleitung
Still- und Laktationsberaterin
Telefon 05131 / 453467
toeller.gerlinde@gmail.com
Zusätzliche Angebote: Säuglingspflegekurse, Fit fürs Baby
Kursleitung unterschiedlich Kursleitung
 

Alle Kurse finden in unseren großzügigen, lichtdurchfluteten Gruppen- und Seminarräumen mit gemütlicher Ausstattung statt. Sie haben während der Kurse einen wunderschönen Blick in den hannoverschen Tiergarten.

 

Kursangebot

Das Kursprogramm der Elternschule wird laufend aktualisiert, Sie erhalten bei uns auch entsprechende Kursmaterialien.

Wir wünschen Ihnen eine rundum schöne Schwangerschaft und erste Elternzeit. Gern sind wir dabei Ihre Begleiter.
 

Anmeldung und Fragen 

Kursbuchungen und Fragen nehmen Sie am einfachsten per Mail vor. Bitte melden Sie sich zu den jeweiligen Kursen direkt bei der Kursleitung an. Die Kontaktdaten finden Sie beim jeweiligen Kursangebot. Richten Sie bitte auch Ihre Fragen zu einem Kurs direkt an die angegebene Kontaktadresse der Kursleitungen.

Sollten Sie Fragen haben, die von den jeweiligen Kursleitungen nicht beantwortet werden können, so schicken sie diese bitte an die Leitung der Elternschule. 

E-Mail: silvia.vihs@diakovere.de
 

Telefonische Sprechzeiten
Dienstags von 9.00 bis 11.00 Uhr,
ggf. läuft der Anrufbeantworter. 

0511 - 289 -3242

Viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten! 

 

Für die Mutter

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Proin eget faucibus leo. Etiam non ex nisl. Nunc quis sapien lectus. Duis at dui non ante volutpat faucibus. Duis porttitor urna at ullamcorper auctor. Nunc sit amet faucibus justo. Integer scelerisque, ante non semper vestibulum, orci libero ornare purus, congue mollis lorem nibh in dolor. Aliquam porttitor scelerisque efficitur. Phasellus semper purus leo, eget rhoncus ligula convallis et.



 
osteopathie und reiki

Osteopathie für Neugeborene

Osteopathie ist eine manuelle Behandlungsmethode, bei der kleinere und größere Bewegungseinschränkungen des Körpers aufgespürt und gelöst werden. Kleinkinder, deren Dysfunktionen noch nicht manifestiert sind, lassen sich in wenigen Behandlungseinheiten therapieren. Ein Baby, das nicht sagen kann, was ihm fehlt, erlebt eine osteopathische Behandlung nicht nur als angenehm, seine Beschwerden lassen sich aufspüren und heilen. 

 

Reiki

Reiki ist das japanische Wort für Lebensenergie. Ein Mensch, dessen Körper ausreichend und harmonisch von Lebensenergie durchströmt wird, erlebt optimale körperliche, emotionale und geistige Gesundheit.

 
spiel und sport

Bewegung in und nach der Schwangerschaft tut nicht nur dem Körper, sondern auch der Seele gut.

In der Schwangerschaft möchten sich viele Frauen zusammen mit Gleichgesinnten bewegen. Sie tun etwas für ihre Gesundheit und haben Spaß dabei!

Nach der Rückbildungsgymnastik gilt dasselbe. Darum haben wir für Sie ein abwechslungsreiches Angebot entwickelt.

Suchen Sie sich den Kurs heraus, der zu Ihnen passt.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß! 


 

 
geburts­vorbereitung

Unsere Kurse bereiten Sie gemeinsam mit anderen Frauen oder Paaren intensiv auf die Entbindung vor.
Sie können zwischen Kursen nur für Frauen oder Paarkursen in unterschiedlichen Aufteilungen wählen.

Unsere erfahrenen Hebammen begleiten Sie und stehen Ihnen bei allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite. In den Kursen können Sie außerdem Kontakte knüpfen und persönliche Erfahrungen austauschen.

Was gehört dazu?

  • Übungen zur Körperwahrnehmung
  • Atemtechniken und Entspannungsverfahren
  • Formen des Geburtsverlaufs: Was ist ›normal‹?
  • Methoden der Schmerzerleichterung
  • Gebärpositionen
  • Einbindung des Partners bei der Geburt
  • Der richtige Zeitraum

Der Geburtsvorbereitungskurs sollte vier Wochen vor dem errechneten Entbindungstermin abgeschlossen sein, bei Mehrlingen sechs Wochen früher.

Kosten

Die Kosten für Frauen werden von den Krankenkassen übernommen, die Partnergebühr beträgt 8,– EUR pro Zeitstunde. Privatversicherten empfehlen wir, die Kostenübernahme vorab zu klären.

Wir freuen uns, Sie bei uns zu sehen und Ihre Fragen zu beantworten! 


 

 
gymnastik zur rückbildung

In den Kursen der Rückbildungsgymnastik stärken Sie gezielt Bauch-, Rücken- und speziell die Beckenbodenmuskulatur. Alle bei uns angebotenen Kurse werden von Hebammen geleitet. In der Gruppe können Sie mit anderen Müttern Erfahrungen austauschen und Ihren Körper nach der Anstrengung von Schwangerschaft und Geburt wieder fit bekommen.

 

Zeitraum

Die Rückbildungsgymnastik (»Rübi«) sollte frühestens nach dem ›Wochenbett‹ beginnen – also etwa 6 bis 8 Wochen nach der Entbindung – und spätestens 9 Monate nach der Entbindung abgeschlossen sein, damit die Kosten von der Krankenkasse übernommen werden.

Bitte suchen Sie sich das für Sie passende Angebot heraus. Viel Spaß und viel Erfolg! 

 

Hinweis

Melden Sie sich bitte erst nach der Geburt ihres Kindes an und nutzen sie das Feld "Voraussichtlicher" Geburtstermin des Kindes, um den tatsächlichen Geburtstag einzutragen!


 

Säuglingspflege

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Proin eget faucibus leo. Etiam non ex nisl. Nunc quis sapien lectus. Duis at dui non ante volutpat faucibus. Duis porttitor urna at ullamcorper auctor. Nunc sit amet faucibus justo. Integer scelerisque, ante non semper vestibulum, orci libero ornare purus, congue mollis lorem nibh in dolor. Aliquam porttitor scelerisque efficitur. Phasellus semper purus leo, eget rhoncus ligula convallis et.



 
erste hilfe

So stürmisch und lebhaft wie Kinder in ihren Lebensraum starten, bleiben kleine Beulen und Schrammen nicht aus.

Manches Mal bringt Entdeckerfreude die Kleinen auch in kritische Situationen: Von Vergiftungen und Verätzungen über Verbrennungen und Verbrühungen bis hin zu lebensbedrohlichen Zuständen.

In solchen Fällen ist es wichtig, dass Eltern und Betreuer eine gute Erste Hilfe-Ausbildung haben, die Ihnen im Notfall die nötige Sicherheit zum richtigen Handeln gibt. Denn Babys und Kinder sind nicht wie kleine Erwachsene zu behandeln.

Die ›Emotionelle Erste Hilfe‹ ist eine körperorientierte Kurzzeit-Therapie nach der Geburt, mit dem Ziel emotionale Blockierungen durch sanfte Körperarbeit frühzeitig zu lösen. 


 

 


U-Bahn
Linie 5
› Großer Hillen


Bus
Linien 123,
124, 370
› Großer Hillen
so erreichen
sie uns

Perinatalzentrum Hannover
Schwemannstraße 17
30559 Hannover

Sekretariat 0511 289 -3281
Kreißsaal 0511 289 -3286
Elternschule 0511 289 -3242
Ambulanz/Ultraschall 0511 289 -3444
Neugeborenen-Station 0511 289 -3575


 

 


U-Bahn
Linie 5
› Großer Hillen


Bus
Linien 123,
124, 370
› Großer Hillen
so erreichen
sie uns

Perinatalzentrum Hannover
Schwemannstraße 17
30559 Hannover

Sekretariat 0511 289 -3281
Kreißsaal 0511 289 -3286
Wochenbettstation 0511 289 -3687
Ambulanz/Ultraschall/Geburtsplanung 0511 289 -3444
Neugeborenen-Station 0511 289 -3575
Elternschule 0511 289 -3242


 

 
impressum

Perinatalzentrum Hannover
Schwemannstraße 17
30559 Hannover

Sekretariat 0511 289 -3281
Kreißsaal 0511 289 -3286
Elternschule 0511 289 -3242
Ambulanz/Ultraschall 0511 289 -3444
Neugeborenen-Station 0511 289 -3575

Herausgeber
Klinik für Geburtshilfe und Perinatalmedizin
Chefarzt Prof. Dr. Ralf L. Schild

DIAKOVERE Krankenhaus gGmbH
Schwemannstraße 17, D 30559 Hannover
Telefon 0511 289 -3281
Fax 0511 289 -3280
HRB 200506
Amtsgericht Hannover

Sitz der Gesellschaft
Marienstraße 72–90
30171 Hannover

Geschäftsführung
Mathias Winkelhake, Arne Nilsson

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:
Prof. Dr. Ralf L. Schild

Urheberrechte
Der Inhalt, der Aufbau und das Design der Website sind urheberrechtlich geschützt. Alle Nachrichten, Bilder und Grafiken dienen ausschließlich der persönlichen Information des Nutzers. Alle Daten, insbesondere die Datenbanken dieses Angebotes, genießen urheberrechtlichen Schutz nach §4, 12 ff und §§87a ff. Urhebergesetz. Eine Bearbeitung oder Vervielfältigung ist nur soweit zulässig, als dies für den Zugang zu den Datenbanken oder für deren übliche Benutzung erforderlich ist. Jede darüber hinaus gehende Bearbeitung, Vervielfältigung, Verbreitung und/oder öffentliche Wiedergabe überschreitet die übliche Nutzung/Auswertung der Datenbanken und stellt einen Urheberrechtsverstoß dar, der strafrechtlich verfolgt werden und zu Schadensersatz führen kann. Die Vervielfältigung, sowie das Kopieren von Inhalten oder Bildmaterial bedarf der ausdrücklichen Zustimmung der Betreiber.

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

Rechtlicher Hinweis

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:
Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

(Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de)