geburtshilfe
 
kreatives

Gipsabdrücke

Die Körperteile Bauch, Füße und Hände sind sozusagen die bevorzugten Modelle für Ihre Kunstwerke der besonderen Art. Sie können im Kurs verschiedene Abformungen in Auftrag zu geben oder diese unter Anleitung in der Gruppe selbst zu gestalten.

 

Bauchmalerei

Werden Sie kreativ. Ein Bauch ist nicht bloß ein Bauch. Er ist Kunst - oder kann es werden

Babybauchbemalung
Babybauchbemalung

Babybauchbemalung oder auch Bellypainting

-etwas Einzigartiges für eine besondere Zeit-

 

In meinem Atelier „Kunstgeschehen.“ in Wolfenbüttel lasse ich Ihre Schwangerschaftserinnerung zu einem ganz besonderen Erlebnis werden.

So individuell wie Sie, Ihr Nachwuchs und Ihre Partnerschaft sind, bemale ich Babybäuche.

Basierend auf Ihrer Lebens- und Liebesgeschichte gestalte ich eigens für Sie einen persönlichen und einzigartigen Entwurf.

Dieser wird dann in gemütlicher Atmosphäre mit hautverträglicher Schminke auf Ihren Schwangerschaftsbauch gemalt und anschließend in einem professionellen Fotoshooting, gerne mit Partner und/oder baldigem Geschwisterchen, festgehalten. Wunderschöne, ästhetische, lustige, liebevolle Bilder für die Ewigkeit.

 

Kunstgeschehen Claudia Radowski

Diplom-Designerin

 

Harztorplatz 2/3

38300 Wolfenbüttel

www.kunstgeschehen.com

0171-870 860 1

Anmeldungen per Mail

kontakt@kunstgeschehen.com

Kursleitung unterschiedlich
Telefon: 0171/ 870 860 1
Gipsabdrücke
Erinnerungen an die Schwangerschaft
Verschiedene Kurstage
Gipsabdrücke
Erinnerungen an die Schwangerschaft

Die Kursleiterin Georgia Hindenburg liebt Bäuche und auch Hände und Füßchen von Säuglingen.

Diese Körperteile sind sozusagen die bevorzugten Modelle für ihre Kunstwerke der besonderen Art. Die zweifache Mutter stellt Gipsabdrücke her, die kunstvoll bemalt oder effektvoll verziert immer mehr Anhänger finden. Ihre Lieblingsobjekte sind ohne Zweifel die Bäuche schwangerer Frauen. Immer mehr Frauen wurden auf die Kunst aufmerksam und bestellten eigene Objekte. Diese waren oft gedacht als Geschenk für Lebenspartner. Ihre Technik wurde immer ausgefeilter. Die Autodidaktin schafft mit Landschaften auf den Bauchabgüssen ausgefallene Objekte. Bei der Dekoration der Abgüsse sind ihrer und den Wünschen der Kunden kaum Grenzen gesetzt. Wer es edel und zeitlos mag, der lässt den Abguss mit einem grauen Granitguss versehen. Verspielte Naturen stehen mehr auf knallige Farben oder Pop-Art-Stil.

Die Prozedur ist relativ einfach. Das "Modell" sitzt 20 Minuten lang still und lässt den entsprechenden Körperteil mit einer speziellen Gipsbinde umhüllen. Nach dem Aushärten der Hohlform wird diese mit einem kautschukähnlichen Material ausgegossen. Den letzten Schliff bekommen diese Abdrücke dann durch die Ausgestaltung mit Farben oder anderen gestalterischen Elementen wie Tüll, Blätterwerk oder Reliefmusterung. Natürlich bietet Georgia Hindenburg ihre Arbeit auch für diejenigen an, die entweder nur den Po oder nur eine Brust in Gips gegossen haben wollen. 

Sie haben bei die Gelegenheit, verschiedene Abformungen in Auftrag zu geben oder diese unter Anleitung in der Gruppe selbst zu gestalten.

Kosten
Der Abguss eines Säuglingsfußes kostet auf einem Sockel ab 30 Euro. Wer sein Baby-Bäuchlein später als Gips-Abdruck im Schlafzimmer hängen haben möchte, muss dafür ohne Rahmen 130 Euro bezahlen. Für 20 Euro mehr gibt es eine ansprechende Umrahmung dazu.

Zeit
Datum bitte erfragen

Kursleitung:
Georgia Hindenburg
Betriebssanitäterin, Dozentin für Erste Hilfe, Künstlerin
Telefon 05723 / 799591
georgia.hindenburg@gmx.de
Zusätzliche Angebote: Gipsabdrücke - Erinnerungen an die Schwangerschaft, Babyhand- und Fußabdrücke in 3D
Telefon: 05723 / 799591